Schlosspark Schärding

Schlosspark in Schärding

Der Schlosspark ist heute ein Ort, wo romantische Hochzeiten stattfinden und Bewohner und Besucher den  schattigen Ort mit einer hervorragenden Aussicht Richtung Bayern geniessen. „Chün“ und „Ratsch´n“ und die Blumenbeete in Ihrer saisonellen Pracht betrachten. Einfach die Seele baumeln lassen und die Stille geniessen.

 

Die Liebesschlösser im Schlosspark: Man muss nicht heiraten, um sich seine Liebe zu beweisen: In Schärding können sich Verliebte mit einem Liebesschloss am Schärdinger Schlosspark verewigen und damit die ewige Liebe besiegeln.

Heiraten im Schlosspark

Sich unter freiem Himmel das Jawort geben. Die sehr exklusive Kulisse in Schärding ist perfekt geeignet für den schönsten Tag.

Als absoluter „Geheimtipp“ in Sachen Hochzeit, punktet Schärding mit dieser besonderen Location. Seit 2019 bietet die Stadtgemeinde Schärding Hochzeiten im malerischen und einzigartigen Schlosspark an. Umgeben von einem märchenhaften Ambiente, können Brautpaare hier den schönsten Tag ihres Lebens verbringen.
Mit dem ruhigen Inn im Hintergrund, Vogelgezwitscher in den Bäumen und duftenden Blumen am Wegesrand, kommen alle Besucher ins Träumen.

…in Schärding wird Ihre Hochzeit zu einem unvergesslichen Erlebnis.

 

Geschichtliches über den Schlosspark

Der ehemalige Burghof wurde 1895 zu einer Parkanlage umgestaltet. Der heutige Schlosspark.

An der Stelle des jetzigen Aussichtspavillons war früher der „Pallas“, das repräsentative Wohngebäude der Burg. Im kleinen Barockgarten steht die Statue des heiligen Florian aus dem 17. Jahrhundert.

Im Norderker erinnert ein Kanonennachbau an die oftmaligen Verteidigungskämpfe der Stadt. An der inneren Ringmauer erinnert eine Gedenktafel an den „Frieden zu Schärding 1369“, durch welchen die Zugehörigkeit der Stadt zu Bayern manifestiert wurde.

Der Schlossbrunnen im Schlosspark

Der 26 m tiefe, aus Granit gemeißelte Brunnen wurde 2003 wieder entdeckt. Er stammt vom Bau der Burg im Jahr 1225. Das Brunnenhaus wurde nach einem Votivbild 1499 rekonstruiert.

Konzerte im Park

Die Konzerte im Park kehren jeden Sommer zurück in den Schlosspark. Auf der kleinen Bühne präsentieren verschiedene Ensembles und Solo-Künstler Musikhighlights von Klassik bis hin zum Jazz. Ganze fünf Monate lang wird der stimmungsvolle Park wieder für das kulturinteressierte Live-Publikum zugänglich sein und erlaubt zwischen den alten Schlossparkbäumen ein Kulturereignis im Grünen.

Eine Übersicht der Konzerte im Schlosspark finden Sie im aktuellen Programm vom Kulturverein.

Bewegung im Park

Meditation und Yoga bis hin zum einfach Barfuss im taufrischem Gras gehen, die Parkflächen bieten genügend Platz.

Ein Sandkasten für unsere Kleinen bietet im Sommer die optimale Spielkulisse im schattigem Park. 

Schlosspark Schärding

Weitere
Informationen

Für Sie da Stadtamt Schärding Stadtamt Schärding Die Stadtgemeinde Schärding dient den Bürgern in jeder Hinsicht, egal ob es um…
Wissenswertes Unsere Geschichte Die Geschichte der Stadt Schärding reicht bis in die Jungsteinzeit zurück. Die uralte Kulturlandschaft Oberösterreichs wurde zuerst…
Wussten Sie, dass Schärding fast 500 Jahre lang zu Bayern gehörte? Oder dass der Handel auf dem Inn die Stadt…