Granitmuseum

Herzstück der Kulturarbeit

Die Galerie im Granitmuseum wird ein weiteres zukünftiges Herzstück der Kulturarbeit in Schärding. Untergebracht in einem ehrwürdig alten Gebäude am Wassertor, inmitten der Altstadt, versteht sich die Galerie im Granitmuseum als Plattform für junge, zeitgenössische bildende Kunst. Die Ausstellungen an diesem besonderen Ort wollen den Besucher aktuelle Tendenzen in der österreichischen Kunstszene näherbringen.

Für KünstlerInnen und Künstler

Die KünstlerInnen haben die Möglichkeit, das besondere architektonische Umfeld der 2stöckigen Galerie, mit offenem Stiegenhaus, Gewölbe und groben Natursteinwände in die Ausstellungsgestaltung miteinzubeziehen.

Fotoausstellungen der regionalen Fotoclubs sind während der Öffnungszeiten im Sommer im 1. Stock zu bestaunen sowie eine Sonderausstellung eines regionalen Künstlers ist immer ein Besuch wert. 

Auch ein Nachbau der Schlossanlage sowie ein Model der Innschifffahrt kann zu den Öffnungszeiten bewundert werden. Im Granitmuseum finden verschiedene Ausstellung während des Jahres statt und können kostenlos Besucht werden.

Granitmuseum

Weitere
Informationen

Die malerische Stadt am Inn und die märchenhaften Landschaften bieten ein ideales Umfeld, um sich zu entspannen, dem Alltag zu…
Beauty & Körperkunst Von Kopf bis Fuss für Haut, Haar, einzigartige Düfte, Körperschmuck und Körperkunst. Spezialisten und Spezialistinnen sind für…