8. Schärdinger Literaturtag

26.11.2022

Uhrzeit: 19:00 Uhr
Ort: Schlossgalerie
Veranstalter: Kulturverein Schärding

8. Schärdinger Literaturtag

Samstag, 26. November 2022 , 19 Uhr /  Schlossgalerie Schärding

Der 8. Schärdinger Literaturtag findet anlässlich des 10. Todestages Schriftstellers und Lehrers Franz Xaver Hofer (1942-2012) statt. Am 24. November wäre er 80 Jahre alt geworden.
Vorgestellt wird das von seiner Frau Helga Hofer 2022 herausgegebene Buch „Das schmale blaue Hoffnungsland“, eine Art Lesebuch mit bisher unveröffentlichten Texten des Schriftstellers und Beiträgen über ihn von Erich Hackl, Hans Schusterbauer, Brita Steinwendtner, Richard Wall, Bernhard Widder und Helga Hofer.

Weiters werden von 14 bis 18 Uhr verschiedene Wegbegleiterinnen und Wegbegleiter seines Lebens Beispiele aus seinem umfangreichen Werk lesen. Drei Gedichte Franz Xaver Hofers wurden vom Vokalensemble „frauflü“ ( Anna Wielend, Julia Bamberger, Barbara Berschl und Emilia Forck ) vertont und werden uraufgeführt.

Es wird genügend Pausen geben, um sich an einem köstlichen Buffet zu stärken.
Auf Ihren Besuch freut sich der Kulturverein Schärding und Helga Hofer.

Programm:
14.00 Begrüßung
14.45 Pause
15.00 Franz Xaver Hofer „Das schmale blaue Hoffnungsland“
15.30 Vocalensemble „frauflü“
16.00 Pause
16.45 Franz Xaver Hofer „Lehrer sein – Autor sein“
17.00 Helga Hofer „Die Zärtlichkeit des Regens“

Aktuelle
Termine

Uhrzeit: 16:00 Uhr
Ort: Schärding Stadtplatz
Veranstalter: Christophorusbrunnen