Website-Box CMS Login
... zur Startseite
Navigation
heaer_webdam

Veranstaltungen
2019


März 2019
im März
jeden Mittwoch & Donnerstag
ab 17 Uhr
Caribas
Ribs & Wings - All you can eat

 

Mi, 20 bis Do, 21.3.

9-18 Uhr
Shoe Factory Outlet
Joseph-Lorenz-Str. 3
4775 Taufkirchen

Tage der Rückengesundheit

Die Gesundheit beginnt bei den Füßen….

…”und zwar mit den richtigen Schuhen, informiert die Fa. GANTER im Zug ihrer Aktionstage unter dem Motto “Tage der Rückengesundheit”.

An beiden Tagen wird nicht nur exklusiv die aktuelle GANTER-Kollektion zu Outletpreisen angeboten, eingeladen sind auch Fachexperten, die sich täglich mit Gesundheitsfragen und Fehlhaltungen beschäftigen und aufklären wollen. Naturheiltherapeut Charly Wöß ist an beiden Tagen dabei. Er hält Vorträge zur Prävention und macht individuelle Haltungschecks samt Beratung.

Ebenfalls mit dabei ist die Energetikerin und Intuitivheilerin Jaclyn Yoon. Sie analysiert Ihr Energiefeld, sucht nach energetischen Blockaden und hilft Ihnen Ihre Balance zu finden.

Ausgezeichnete Schuhe und Qualität bietet die Fa. GANTER schon lange, das bestätigt auch der Verein “Aktion Gesunder Rücken”. So wurden alle Schuhe als besonders rückentauglich ausgezeichnet.

Do, 21.3.

Cocktailbar 4780

Live-Night in der "Cocktailbar 4780"

Blues, Rock, 80's und Austro Pop.

Fr, 22.3.
19.30 Uhr
Kubinsaal

Coole Kids und große Stimmen

Die große Stimme ist in diesem Jahr Kathrin Stöttinger-Maxwald aus Schardenberg. Sie studierte Pop und Jazzgesang in Linz. Eine unvergleichliche Stimme mit viel POWER! In diesem Jahr gibt’s daher das Motto: „Pop und Jazzgesang“ Erstmals wird auch eine Band mitspielen. VA: Neue Musikmittelschule Schärding,
http://www.musikmachtschlau.at

Fr, 22.3.
20 Uhr
Stadtbeisl

Wilson Ashland Clubbing

Öfter mal neue Wege - wir begrüßen diesen Freitag, 22.03.2019 erstmalig WILSON ASHLAND mit den neuesten und heißesten Clubsounds Österreichs im Stadtbeisl - Deinem Szenelokal in Schärding! Wir haben weder Kosten und Mühen gescheut um Euch einen neuen DJ in die heiligen Hallen zu holen und das bei FREIEM EINTRITT! Natürlich erweitern wir an diesem Abend unsere Soundanlage - der Bass wird richtig donnern. Du kennst WILSON ASHLAND u.a. aus dem Empire Club Salzburg, von Austria goes Zrce und dem Oceans House Club. So ist er auch m P2 Ochtrup, Oceans, Fifty Fifty Wels, KKDU Vöcklabruck, Bel Weibern, Wendlinger Nächte, 12er Alm St. Gilgen und auch im Base Liezen zu Gast an den Turntables. Heute hast DU die einmalige Chance ihn hautnah in kleinerer Clubatmosphäre in Deinem Stadtbeisl in Schärding zu erleben!

>>> MEGA JETON-AKTION <<
>> Sammel Deine Eristoff-Jetons !!!
> Zu jedem Eristoff-Mix erhältst Du 1 Jeton!
> Zu jeder 10er Bestellung oder jedem Eristoff-Boot 0,35l erhältst Du 10 Jetons!
> Zu jedem Eristoff-Boot 0,7l rot oder weiß erhältst Du 20 Jetons!

>> TAUSCHE DEINE JETONS gegen
> 1 Eristoff-Lanyard für 5 Jetons
> 1 Eristoff-Mütze für 30 Jetons
> 1 Eristoff-Shaker für 20 Jetons

>>> SPECIALS DER NACHT <<<
>> 1 Eristoff-Mix nach Wahl € 4,50 (m. Bull € 5,-)
>> 10er Eristoff-Mix nach Wahl € 35,-
>> Eristoff-Boot mit 0,35l Eristoff weiß inkl. 2 Red Bull € 35,-
>> Eristoff-Boot mit 0,7l Eristoff weiß oder rot inkl. 4 Red Bull € 65,-

PS: Dir hat’s gefallen? Im Rahmen der langen Nacht der Musik in Schärding am 31.05.2019 ist er noch einmal bei uns aus nächster Nähe zu sehen, zu hören und zu fühlen!

Sa, 23.3.
10 bis 16 Uhr
Stadthotel Schärding

Altgold- und Silberankauf - Sofortige Barzahlung - Gold zu Geld
Sie haben genug von unseriösen Ankäufern? Wir auch!
Begutachte Ihre Sachen kostenlos. Kostenlose Hausbesuche bevorzugt. Altgold- und Silberankauf - Sofortige Barzahlung. Gold-Silberschmuck wie Ringe, Anhänger, Ohrringe, Armbänder und Modeschmuck. Bernstein, Goldzähne, Münzen, Schilling Münzen und Scheine, Goldmünzen, Goldbarren, DM Scheine und Münzen, Silberbesteck, Brillianten, Militarea aus dem 1. und 2. Weltkrieg, Edelmarkenuhren, Skulpturen, Bilder und altes Blechspielzeug. Ebenso Musikinstrumente wie Cello oder Kontrabässe.
P. Winterstein - Tel: 0664 555 40097

Sa, 23.3.
21 Uhr
Bauntikeller Schärding

wür:fel

Zur Abwechslung eine neue Variante, mit der ihr mit etwas Glück einen zusätzlichen Longdrink, ein Bier, einen Shot oder einen Spritzer für Lau zum ersten gewinnen könnt: Du bestellst und würfelst. Würfelst du eine höhere Zahl als Christopher, wird deine Bestellung verdoppelt. Musik gibts vom bärtigsten DJ des Bezirks: Pat Pierez.

Do, 28.3.

Cocktailbar 4780

Live-Night in der "Cocktailbar 4780"

Blues, Rock, 80's und Austro Pop.

Fr, 29.3.
20 Uhr
Bezirkssporthalle

HERKULIS - Die neue Stand-up-Comedy Show mit Gernot Kulis

Die Welt braucht mehr denn je einen Humor-Helden im Kampf gegen die selbsternannten Halbgötter und Vollpfosten. Gernot Kulis ist bereit! Herkules schmückte sich mit einem Löwenfell. Herkulis hat es auf Ihr Zwerchfell abgesehen!

 

Das Leben stellt uns Herkules-Aufgaben, jetzt gibt’s die Herkulis-Lösungen dafür! Mit Witz kann man alles lösen! Wirklich alles? Auf seinem Weg zur Unsterblichkeit in den Comedy-Olymp warten auf Gernot Kulis hartnäckige Gegner: hilfsbereite Nachbarn, rosa Elefanten, verschollene Baumarkt-Mitarbeiter, arrogante Katzen, die wilden Stiere von Pamplona, die Fahrradschlösser von Amsterdam, die Fleckenchampions in der Waschküche oder die gefährlichsten von allen, seine eigenen Kinder. Gernot Kulis widmet sich seiner Familiengeschichte und erzählt vom Helden seiner Kindheit: Papa Kulis. Man muss nicht von Zeus abstammen, um ein Vater-Sohn-Thema zu haben!

 

Herkulis ist:

Der Sich-an-keine-Regeln-Held!

Der Pointen-drischt-was-das-Zeug-Held!

Der Nichts-von-Political-Correctness-Held!

Der Das-Stand-up-Mikro-Held.

Der Sich-für-einen-Comedy-Hält-held.

 

Begleiten Sie einen hoffnungslosen Handwerker, aber talentierten Mundwerker auf seine Anti-Heldenreise. Ein Comedy-Abend mit starken Pointen, halsbrecherischen Geschichten und einem schlagfertigen Gernot Kulis.

www.facebook.com/GernotKulis/
VVK Stellen:
Vorverkauf in allen Ö-Ticket Filialen, www.oeticket.com , in allen Raiffeisen Banken, sowie print@home Tickets auf www.fg-events.at

VVK 26 € zzgl. Gebühren

Facebook Eventlink: www.facebook.com/events/304957216760233/

Fr, 29.3.
20 Uhr
Wirtshaus zur Bums'n
Route 66-swing & more

Lasst Euch wieder anstecken von der Spielfreude und dem Spielwitz der 6 Mann Swingband Route 66, rund um die charmante Sängerin Corinna Balscher gruppieren sich Bandleader Fritz Haydn am Piano, Max Öller Schlagzeug, Christian Wüstinger Baß, Max Rauch Trompete und Roland Weitze Saxophon.

Fr, 29.3.
20 Uhr
Stadtbeisl

Welcome to the jungle - Volle Kanne in den Frühling

Am Freitag, 29.03.2019, heißt es ab 20 Uhr bei uns " Welcome to the Jungle! - Volle Kanne in den Frühling". Einlass ab 18 Jahren. Live dabei unser DJ Eldanjo. Komm komplett verkleidet als Tarzan, Jane oder Cheetah und hol Dir Deine Überraschungskanne von Eristoff. Wir verwandeln Dein Stadtbeisel in einen grünen Dschungel voller Geheimnisse! Feier inmitten der wilden Tiere und beweise Dich als den wahren König der Nacht.

Sa, 30.3.
9 Uhr
Treffpunkt Bauhof

Schärding Piccobello

Einzelpersonen sind herzlich willkommen. Als kleines Dankeschön für die Mithilfe lädt die Stadtgemeinde Schärding im Anschluss alle zu einem gemütlichen Abschluss mit einer kleinen Jause ein. VA: Stadtgemeinde Schärding

Sa, 30.3.
10 bis 13 Uhr
Oberer Stadtplatz
Hol dir dein Liebstatt Herz - #schärdingunddu
Von 10 bis 13 Uhr werden am Oberen Stadtplatz Lebkuchenherzen an die Damen verteilt. VA: Schärding Tourismus & Stadtgemeinde Schärding
Sa, 30.3.
14 Uhr
Innschifffahrt Kpt. Schaurecker

Innviertler Biermärz - Bierbrauen live

Vorführung des praktischen Bierbrauens mit unserer Schiffsbrauanlage (auf dem stehenden Schiff). Jeder Gast kann selbst als Braugehilfe mitarbeiten. Inkl. 1 Seiterl Bier - kostenfrei. Anmeldung bis 28. März 2019 erforderlich unter Tel.: +43(0)7712/7350 oder are-kapitaen-xya34[at]ddks-innschifffahrt.at

Sa, 30.3.
20 Uhr
Bienenkorb Schärding

Ultimative Geburtstagparty

Alle Jänner, Februar und März Geborenen erhalten für € 10 Eintritt einen € 40 Gutschein zum abfeiern!

So, 31.3.
ab 12 Uhr
Schärdinger Aktiwirte

Liebstatt-Sonntag

Der Liebstattsonntag ist eine Tradition, die vor allem aus dem Salzkammergut bekannt ist. Ein schöner Brauch, den auch die Aktiwirte in Schärding durchführen. Jede Dame, die an diesem Sonntag bei einem Aktiwirte-Mitgliedsbetrieb einkehrt, wird mit einem Lebkuchenherz beschenkt. Eintritt frei. VA: Schärdinger Aktiwirte, www.aktiwirte.at

So, 31.3.
14 Uhr
Innschifffahrt Kpt. Schaurecker

Saisoneröffnungsfahrt mit Bieranstich und Live-Musik im Rahmen des Innviertler Biermärz

14 Uhr Boarding, 14.3o bis 16.30 Uhr Innschifffahrt. Live-Musik mit den "Innsecks". Jeder Gast erhält 2 Seiterl Märzenbier gratis. Preis pro Person € 20 für die Schifffahrt inkl. Musik und 2 Seiterl Märzenbier. Anmeldung erforderlich unter Tel.: +43(0)7712/7350 oder kapitaen@innschifffahrt.at

So, 31.3.
15 Uhr
Kubinsaal

Kindertheater "Tischlein deck dich"

„Tischlein deck dich“ Eine lästige Ziege bewirkt, dass die drei Söhne eines Schneiders aus dem Haus verwiesen werden. Jeder Sohn besucht als begeisterter Handwerker eine Lehre und wird Geselle. Zum Lehrabschluss wird jedem Gesellen ein besonderes Geschenk von seinem Meister überreicht. Der erste Sohn wird mit einem einzigartigen Tischchen beschenkt, das sich selbst deckt, der zweite Sohn erhält einen Esel, der Goldtaler speit, und der dritte Sohn bekommt einen Knüppel, der bei Gefahr aus dem Sack hüpft und auf den Gegner einschlägt. Stolz treten die drei Geschwister nach ihrer Lehrzeit den Heimweg an, um ihre Erfolge dem Vater zu vermelden. In einem Gasthaus werden der erste und der zweite Sohn vom Wirtsherren bestohlen und ihre kostbaren Geschenke gegen wertlose Gegenstände ausgetauscht. Der dritte Sohn erfährt davon und bringt mit seinem Knüppel wieder alles ins Lot. Schlussendlich entwickeln sich alle zu bewältigenden Herausforderungen zum Guten und es wird mit dem Vater ein schönes Fest zu Hause gefeiert. In bewährter Art und Weise treten wieder gemeinsam die Kinderfreunde und der Kulturverein Schärding als Veranstalter auf. Kartenvorverkauf bei Doris Streicher Tel. 0676/5450748 und Montag, Mittwoch und Freitag von 9 – 12 Uhr im Büro des Kulturvereins in der Schloßgasse. Eintrittspreis ist € 5 - Ermäßigung mit der OÖ Familienkarte.

April 2019
im April
jeden Freitag
ab 17 Uhr
Caribas
Fiesta Fajita
Fajitas zum Probierpreis

 

im April
Cocktailbar 4780
Specials in der Cocktailbar 4780
Jeden Donnerstag - Ladiesnight: Gratis Prosecco für allle Damen bis 23 Uhr.

Jeden Freitag - Happy Hour: Bis 22 Uhr Pina Colada, Sex on the Beach und Tequila Sunrise um EUR 5.

Jeden Sonntag - Billard gratis

im April
Seven

Falafel Burger (vegan)

im April
jeden Mittwoch & Donnerstag
ab 17 Uhr
Caribas
Ribs & Wings - All you can eat

 

April
Baumgartner Stadtwirt

Spezialitäten vom Bärlauch

April bis Juni
Restaurant Stiegenwirt

Spargel & Bärlauch aus der Eferdinger Genussregion

April bis Juni
Wirtshaus Kreuzberg

Bauerncordon Bleu

Mo, 1.4.
15 bis 16.30 Uhr
Treffpunkt: Schiffs-anlegestelle

Kräuterspaziergang mit Renate Wimmer

Mit der Natur- und Landschaftsführerin Renate Wimmer können Interessierte einen 1,5-stündigen Kräutersparziergang durch die Innauen mitmachen. Am Wegesrand wachsen so viele Wildkräuter und Bäume deren Kraft man nutzen kann. Beim Kräuterspaziergang mit Frau Wimmer lernt man Kräuter kennen, erfährt Rezepte für Hausmittel und Küche, hört Kräutermärchen und erhält Kostproben. Dauer der Führung: ca. 1,5 Stunden, Kosten: € 10 pro Person, Anmeldung: Schärding Tourismus, Tel: +43(0)7712/4300-0 oder are-info-xya34[at]ddks-schaerding.info

Mo, 1. bis Fr, 5.4.
LMS Schärding & St. Marienkirchen

Open House - Entdecke die Landesmusikschule Schärding und St. Marienkirchen

Die Landesmusikschulen Schärding und St. Marienkirchen öffnen ihre Türe für eine ganze Woche. Es findet jeden Tag um 17 Uhr ein kleines Konzert im Kubinsaal statt. Der genaue und aktuelle Zeitplan ist auf der LMS-Website www.lms-schaerding.at unter "NEWS" zu finden. Musikinteressierte jeden Alters können sich direkt bei den Lehrerinnen und Lehrern informieren, sowie Instrumente ausprobieren und beim Unterricht zuhören.

Di, 2. bis Di, 30.4.
Lachinger's Kitchen & Wine

Spargel & Frühlingsboten

Mi, 3.4.
19 Uhr
Kubinsaal

Musik verleiht "Flügel" Vol. II

Ein Konzert der LehrerInnen der Landesmusikschule Schärding. Die Lehrerinnen und Lehrer der Landesmusikschule Schärding präsentieren ihr Können auch dieses Jahr wieder mit einem abwechslungsreiches Programm in verschiedensten Besetzungen. Zu hören sind u.a. die Petit Suite von Claude Debussy für Klavier zu vier Händen, eine Cellosonate von Richard Strauss, Andante und Rondo für 2 Flöten und Klavier von Franz Doppler und echte Volksmusik von der LMS Tanz'l Musi. Das Team der LMS freut sich auf zahlreichen Besuch.Der Eintritt ist frei.

Do, 4.4.
19.30 Uhr
Stadtbibliothek Schärding
Lesung: Ludwig Laher

Die erste literarische Veranstaltung des Kulturvereins Schärding im Jahr 2019 bestreitet Ludwig Laher. Er wurde 1955 in Linz geboren und lebt in St. Pantaleon und Wien. Laher liest aus seinem soeben erschienenen Buch „Wo nur die Wiege stand – Über die Anziehungskraft früh verlassener Geburtsorte.“ Der so ernsthafte wie augenzwinkernde, genau komponierte, gut lesbare Text kreist um Geburtsorte Prominenter aus Politik, Kunst, Wissenschaft, Religion, die dort höchstens ihre ersten drei Lebensjahre zubrachten oder auch gar nicht dort auf die Welt kamen. Wie geht man mit diesen Plätzen jeweils um? Für dieses aufwändig zu recherchierende Projekt wurde Laher das von der Stadt Wien vergebene Elias-Canetti-Stipendium zugesprochen. Eintritt € 10, Jugendliche bis 18 Jahre frei.

Fr, 5.4.
21.45 bis 23.15 Uhr
Treffpunkt: Stadtmuseum

Nachtwächterführung

Mit Hellebarde, Schlüsselbund, Horn und Laterne ausgestattet berichtet Nachtwächter Prof. Rudolf Lessky über die Aufgaben der historischen Nachtwächter. In schaurig – schönen Geschichten erzählt er von besonderen Ereignissen und Persönlichkeiten aus Schärdings Vergangenheit. Die Besucher können dabei auch das berühmte Nachtwächterlied „ Hört, ihr Leut` und lasst euch sagen…“ hören. Dauer der Führung: ca. 1,5 Stunden,Kosten: € 7 pro Person, Anmeldung: Schärding Tourismus, Tel: +43(0)7712/4300-0 oder are-info-xya34[at]ddks-schaerding.info

Sa, 6.4.
8-11 Uhr
Oberer Stadtplatz

Sandkistenaktion

Hol' dir deinen Gratis-Sandkastensand zum Spielstart im Freien! Wenn die Temperaturen wieder wärmer werden, geht es für den Nachwuchs raus zum Spielen. Bei dem Motto #schärdingunddu kommen auch die Kleinsten auf ihre Kosten. Am Samstag, den 6. April, können sich Schärdinger Familien in der Zeit von 8 bis 11 Uhr am Stadtplatz kostenlos frischen Spielsand für ihre Sandkiste abholen.

Sa, 6.4.
20 Uhr
Wirtshaus Kreuzberg

Rock & Ribs

Sa, 6.4.
14-17 Uhr
Probelokal der Stadtkapelle Schärding im städtischen Bauhauf (Bahnhofstraße 50)

Musischnuppern – Die Stadtkapelle stellt sich vor

Unter diesem Motto öffnet die Stadtkapelle Schärding am 6. April 2019 von 14.00 – 17.00 Uhr im Probelokal des städtischen Bauhofes (Bahnhofstraße 50) ihre Türen. Wir, die Stadtkapelle Schärding, legen seit vielen Jahren großen Wert auf die Förderung der Jugendarbeit. Aber nicht nur junge Musiker/innen sind bei uns willkommen, wir freuen uns auch über Interessierte jeder Altersklasse. Egal ob jung oder alt - in unserer Gemeinschaft findet jeder einen Platz. Proben, Konzerte und Marschshows sind ein großer Bestandteil unseres Vereinsalltags. Bei unserem Musischnuppern haben Sie die Gelegenheit, in unser alltägliches Vereinsleben hinein zu schnuppern. Wenn wir ihr Interesse für ein Instrument wecken konnten, haben sie auch die Möglichkeit Ihr musikalisches Talent unter Beweis zu stellen. Natürlich können auch Musiker, welche nicht im Kindes- und Jugendalter mit dem Erlernen eines Instrumentes begonnen haben, in die Stadtkapelle eintreten. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt. Die Stadtkapelle Schärding freut sich auf Ihr Kommen.

Mi, 10.4.
ganztägig
Wirtshaus zur Bums'n

Zwickl-Biermenü

Mi, 10.4.
20 Uhr
Kubinsaal

AUSVERKAUFT

Sternmann & Grissemann - "Gags, Gags, Gags"

 

Das neue Kabarettprogramm von Stermann & Grissemann wird am Mittwoch, dem 10. April 2019, um 20 Uhr im Kubinsaal Schärding präsentiert. Tickets sollte man sich rasch sichern.

Das Stermann & Grissemann-Universum aus feiner Beschimpfung, Sinnsabotage und Selbstdemontage, Nonsense, bizarrer Parodie, Persiflage und Polemik erlaubt sich eine neue, nicht geahnte Ausdehnung. Gewohnt erstklassig flitzen die beiden, die „eigentlich zu gut für’s Fernsehen“ (John Cleese) sind, durch den selbst gesteckten Gag-Slalom. Beide, auch der Deutsche (Stermann), verirren sich aber nie ins kabarettistisch Ressentimentale oder langweilen mit öden sozialdemokratischen Pointen. Keine Sekunde mit Stermann und Grissemann ist Zeitverschwendung. „Gags, Gags, Gags!“

VVK Stellen: Vorverkauf in allen Ö-Ticket Filialen, www.oeticket.com, in allen Raiffeisen Banken sowie print@home Tickets auf www.fg-events.at. VVK-Preis: VVK 26 € zzgl. Gebühren.

Do, 11.4.
ganztägig
Wirtshaus zur Bums'n

Junghopfenpils Biermenü

Do, 11.4.
19.30 Uhr
Bezirkssporthalle Schärding

31. Sportabend der Neuen Sportmittelschule Schärding

31. Auflage des Sportabends. Einlass 18.45 Uhr. VA: Neue Sportmittelschule Schärding,
www.nms-schaerding.at

Fr, 12.4.
ganztägig
Wirtshaus zur Bums'n

Leberkäs & Bierfest

Frühschoppen ab 10 Uhr mit der Freinberger Musi, ab 17 Uhr "Der blanke Wahnsinn". 1 Portion Leberkäse von Feichtinger + Salzstangerl + 1 Halbe Baumgartner oder 1 alkoholfreies Getränk um nur EUR 5,50.

Fr, 12. bis Sa, 20.4.
ganztägig
Wirtshaus zur Bums'n

Lamm & Bärlauch

Spezialitätentage

Sa, 13. bis Mo, 22.4.
täglich
Innenstadt

Schärdinger Osterbrunnen

Als Vorbereitung auf das Osterfest wird dieser schöne Brauch, auf den die Schärdinger in der Fränkischen Schweiz in Deutschland aufmerksam wurden, schon seit einigen Jahren auch in Schärding gepflegt. Vier Brunnen werden von den Schärdinger Floristen Helmhart, „Die Blume“ und vom Städt. Bauhof mit bunten Ostereiern, Frühlingsblumen und anderen Verzierungen festlich dekoriert. Eintritt frei. VA: Schärding Tourismus und Stadtgemeinde Schärding

Sa, 13.4.
9 Uhr
LKH Schärding

Infoveranstaltung Storchencafé

Wissenswertes rund um das Thema Geburt. Eintritt frei. VA: LKH Schärding, www.gespag.at

Sa, 13.4.
14 Uhr
Treffpunkt
Arbeiterkammer

Kinderveranstaltung Osterwanderung

Wanderung zum Steinernen Bankerl. Ostereiersuche, Spiele u. Gesunde Jause. VA: Kinderfreunde Schärding,
Tel.: +43(0)676/5450748, are-doris.streicher-xya34[at]ddks-kindefreunde.cc

Sa, 13.4.
20 Uhr
Kubinsaal

Kabarett: Markus Langer "Spassvogel'(n)

Typenkabarett der besonderen Sorte. Nach seinem erfolgreichen ersten Programm "Hüftgedanken" - ausgezeichnet mit verschiedenen Kabarettpreisen - tourte Markus Langer durch die Lande und gönnte sich anschließend eine künstlerische Pause für sein neues Soloprogramm "Spaßvogel(n)!". Was aber erwartet den Kabarettfan bei einem Auftritt von Markus Langer? Geschichten aus dem ganz normalen Alltag, der – wenn man genau hinschaut – viel amüsanter ist als er auf den ersten Blick erscheint – mit bayerischer Lässigkeit und positiver Energie vorgetragen. In der Tradition eines Gerhard Polt oder auch Helmut Schleich bringt Markus Langer Texte zum Lachen und Nachdenken auf die Bühne. „Spaßvogel(n)“ ist ein bayerischer Abend in Mundart, aber ohne Lederhose, dafür jedoch mit viel Münchner Charme und Witz, der durchaus auch mal deftig-derb werden kann! Überhaupt lebt das Programm von Markus Langer sehr viel von den Fallen, die das Leben Mann mit Frau in Überfülle bereithält. Dabei meinen es die Männer doch nie böse – sie wollen doch nur spielen!
Weitere Info's gibts auch auf www.markuslanger.de und bei facebook unter www.facebook.com/markuslangerkabarett/

VVK: PNP, Edeka Schwaiberger DEZ Passau, Ö-Ticket bzw. Tel.: 0049(0)8586/97270. Tickets & Info: www.konzertbuerorauch.de

So, 14.4.
Markt: 10 bis 18 Uhr
Geschäfte: 12 bis 17 Uhr
Neuhaus am Inn

Frühlingsmarkt & Verkaufsoffener Sonntag

Markt von 10-18 Uhr geöffnet und Geschäfte, geöffnet von 12-17 Uhr. VA: Gemeinde Neuhaus, www.neuhaus-inn.de

Fr, 19.4. bis Mo, 22.4.
Landhotel St. Florian

Fischvariationen & Lammspezialitäten an den Osterfeiertagen

Fr, 19.4.
10 bis 12 &
14 bis 16 Uhr
Stadtplatz Schärding

Schärdinger Osterhase on Tour

Wer mit dem Osterhasen Bekanntschaft machen möchte, der sollte am Karfreitag, dem 19. April nach Schärding kommen. Von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr hüpft nämlich der Osterhase am Schärdinger Stadtplatz herum und verteilt Schokoladen und Ostereier für kleine und große Schärding-Fans. Die sympathische Osteraktion bietet Schärding Tourismus an.

Fr, 19. & Sa, 20.4.

FR: 7 & 12 Uhr

SA: 7, 12 & 19 Uhr
Stadtpfarrkirche Schärding

Schärdinger Osterratschn

Wer mit dem Schärdinger Stadtführer Franz Rathwallner auf den 64 Meter hohen Kirchturm steigen und dabei die 99 Dezibel laute Riesenratsche händisch in Schwung setzen möchte, hat am Karfreitag, dem 19. April (7 Uhr & 12 Uhr) und am Karsamstag, dem 20. April (7 Uhr, 12 Uhr & 19 Uhr) die Gelegenheit zu einer kostenlosen Turmführung. Die Geschichten vom „Ratschn-Bua“ Franz sind amüsant, der Ausblick auf die Stadt atemberaubend. Da die Plätze begrenzt sind, wird ein schnelles Anmelden bei Schärding Tourismus unter 0043/7712/4300-0 empfohlen. Treffpunkt ist beim Pfarramt.

Fr, 19. bis So, 21.4.
10-18 Uhr
Oberer Stadtplatz

Schärdinger Ostermarkt

Der dreitägige Ostermarkt in Schärding, mit seinem frühlingshaften Flair, bringt österliches Kunsthandwerk in das reizvolle Ambiente des barocken Stadtplatzes. Von Karfreitag, dem 19. bis Ostersonntag, dem 21. April (jeweils von 10 bis 18 Uhr) verzaubert eine große Auswahl an liebevoll gestalteten Geschenkideen - von handbemalten Eiern, Ostergestecken, Holzschnitzereien, dekorativem Tischschmuck über Glaskunst bis hin zu Keramik- und Töpferware – alle Besucher. Besondere Lebendigkeit gewinnt das Marktgeschehen dadurch, dass einige Kunsthandwerker vor Ort arbeiten. Der Eintritt ist frei.

Fr, 19.4.
20 Uhr
Kurhauskirche

Messe am Karfreitag - XVI. Internationales Orgelfestival

Joachim von Burck (1546-1610), Die deutsche Passion nach Johannes 1568 Stefano Bernardi (1577-1637) Karfreitags-Responsorien Johann Ernst Eberlin (1702-1762) Motetten

Sa, 20.4.
10 Uhr
ATSV Sportplatz Schärding

Osterhasenturnier für Nachwuchsmannschaften

Fußballturnier für U9 und U10 Mannschaften mit anschließender Osterhasen- und Ostereiersuche. VA: ATSV Schärding, Juniors, Tel.: +43(0)660/8142996

Sa, 20.4.
20 Uhr
Wirtshaus Kreuzberg

Discofox-Party

So, 21. & Mo, 22.4.
11 & 14 Uhr
Innschifffahrt Kpt. Schaurecker

Osterschifffahrt

2-stündige Schifffahrt von Schärding bis Ingling/Passau und zurück mit Zwischenstopp an der Burg Werstein. Fröhliche Eiersuche an der Mariensäule mit dem Osterhasen. Preis pro Person € 14 für die Schifffahrt, Schulkinder € 7, Kleinkinder frei. Anmeldung erforderlich unter Tel.: +43(0)7712/7350 oder are-kapitaen-xya34[at]ddks-innschifffahrt.at

Mo, 22.4.
17.45 Uhr

Kurhauskirche

Messe am Ostermontag

Am Ostermontag, den 22. April 2019, wird die Liturgie in der Schärdinger Kurhauskirche mit typischer süddeutscher Barockmusik musikalisch gestaltet. Anlässlich des 375. Geburtstags von Heinrich Ignaz Franz Biber kommt seine Missa Sancti Henrici zur Erstaufführung. Der Jahresregent Biber wurde 1644 in der nordböhmischen Stadt Wartenberg bei Reichenberg geboren. Ausgebildet u.a. in Wien, wurde der seit 1671 in Salzburg wirkende Musiker 1684 Salzburger Hofkapellmeister. Biber verstarb dort 1704. Die am Ostermontag in der Schärdinger Kurhauskirche der Barmherzigen Brüder zu hörende Missa Sancti Henrici komponierte Biber 1696 für die Eintrittsfeierlichkeiten seiner Tochter in das Benediktinerinnenstift Nonnberg in Salzburg. Das Werk wurde zur Einkleidung beim Hochamt am 15. Juli 1696 uraufgeführt. Die solemne Messe ist konzipiert für 5 Solisten, 5stimmiger Chor, 2 Violinen, 3 Violen, Violoncello, Fagott, Violone & Orgel sowie 5 Trompeten und 3 Posauen. Zum Auszug erklingt ebenfalls von Heinrich Ignaz Franz Biber die selten zu hörende 7stimmige Sonata für 6 Trompeten, Pauken & Orgel. Ausführende sind Solisten, Chor & Orchester der Cantorey, Orgel Wolfgang Esser-Skala, Leitung Johannes Dandler.

Do, 25.4.

19.30 Uhr

Stadtbücherei Schärding

Mord unter Tage: Gasperlmaier ermittelt im Salzbergwerk

Ausgerechnet an Gasperlmaiers Geburtstag kommt ein Tourist nicht von der Führung aus dem Schaubergwerk Salzwelten zurück. Wo steckt er? Hat er sich im Stollen-Labyrinth verirrt, oder hat ihn jemand beiseitegeschafft? Hat das Verschwinden gar etwas mit den sagenumwobenen Kunstschätzen im Bergwerk zu tun? Statt zu feiern muss Gasperlmaier ermitteln – dabei wird ihm unter der Erde ganz flau im Magen. Dass der Vermisste bald darauf tot aufgefunden wird, macht es nicht besser. Was zunächst so ausschaut, als wäre es schnell zu klären, entpuppt sich als komplizierter Fall für den Inspektor. Und dann treten auch noch Verschwörungstheoretiker auf den Plan …

Ermittler der Herzen

 

Gewohnt liebenswert und ungewöhnlich heldenhaft

Franz Gasperlmaier hat sich längst in die Herzen der österreichischen Leserinnen und Leser ermittelt: Mit liebenswürdiger Tollpatschigkeit und in seinem ganz eigenen Tempo lässt er sich von seinem Instinkt leiten – und wird in seinem neuen Fall zum Helden, wächst über sich hinaus. Die ganze öffentliche Aufmerksamkeit, die ihm daraufhin zuteilwird, behagt Gasperlmaier aber gar nicht. Außerdem ist die Frau Doktor Kohlross, seine langjährige Ermittlungspartnerin, ganz offensichtlich verstimmt. Und seit Neuestem spürt er auch noch so ein schmelzendes Gefühl, wenn er schöne Frauen trifft – wie soll man da konzentriert arbeiten?

Anschließend Buchverkauf mit Signatur durch den Autor sowie geselliges Beisammensein bei einem kleinen Umtrunk. Begrenztes Platzangebot. Anmeldung bis spätestens 19. April bei Monika Schneebauer (Oberbank Schärding) unter Tel: +43(0)7712 5111 30 oder are-sd-xya34[at]ddks-oberbank.at. Eintritt frei.

Do, 25.4.
20 Uhr
Kubinsaal
Literarisch-musikalischer Abend
Motto: "Das Glück ist ein Vogerl" mit Christine Osterberger (Gesang), Chris Pichler (Vortrag) und Hans Zinkl (Gitarre & Klavier). Eintritt € 15, AK € 18. Raiffeisenbanken Bezirk Schärding, Oeticket.com. Jugendliche bis 18 Jahre frei. VA: Kulturverein Schärding, www.kulturverein-schaerding.at
Fr, 26.4.
14 Uhr
Treffpunkt Schiffsanlegestelle

Gesunde Gemeinde Wanderung rund um Schärding

"Wir gehen an unsere Grenzen" - Wanderung entlang der Gemeindegrenze. VA: Gesunde Gemeinde Schärding, Arbeitskreisleiter Günter Streicher, Tel.: +43(0)676/5450749

Sa, 27.4.
9 bis 17 Uhr
Oberer Stadtplatz

Gebrauchtwagenmarkt

Der Frühling ist da, die ersten warmen Sonnenstrahlen locken alle Wintermüden nach draußen. Jetzt ist die Zeit für ein neues Auto. Schon zum 15. Mal findet der Gebrauchtwagenmarkt der Schärdinger Autostadt-Betriebe mit großem Erfolg statt. Heuer ist es am Samstag, dem 27. April soweit. Entspannt kann man sich von 9 bis 17 Uhr am schönen Stadtplatz informieren, inspirieren und beraten lassen. Die Schärdinger Autohäuser Rachbauer, Strasser, Luger, Zauner, Psotka, Stempfer und Büchl mit ihren Marken BMW, Mini, Seat, VW, Audi, Mercedes-Benz, Suzuki, KTM, Opel, Ford, Renault, Peugeot und Citroen stellen wieder ein breites Sortiment an werkstattgeprüften Kraftfahrzeugen und Motorrädern aus. Zusätzlich werden auch jede Menge Vorführwagen, Jahreswagen, Sonderangebote und Aktionsautos angeboten. Wer einen günstigen Gebrauchtwagen sucht, sollte losziehen. Schönes Wetter haben die Schärdinger Autohändler natürlich auch bestellt, scherzt Hanspeter Luger, Sprecher der Autostadt-betriebe. Wettergott Petrus hat die Autohändler bei den letztjährigen Gebraucht-wagenmärkten bekanntlich alles andere als verwöhnt. Diese sind aber keinesfalls aus Zucker und führten ihre beliebten Automärkte bei jeder Witterung durch. Von Beginn an wurde kein Gebrauchtwagenmarkt abgesagt, obwohl bei der allerersten Veranstaltung im Jahr 2005 sogar ein heftiger Schneesturm über Schärding zog. #schärdingunddu – Meine Marktstadt

Sa, 27.4.
20 Uhr
Kubinsaal

Kabarett: Andreas Ferner - „Noch BildungsFERNER“

Nach seinem letzten großen Erfolg und einer ausverkauften Österreich-Tournee drückt „Österreichs lustigster Lehrer“, Andreas Ferner, seit einigen Monaten wieder die Schulbank – oder besser gesagt, die Bretter, die die Welt bedeuten. Der Gewinner des "Großen NÖ. Kabarett- und Comedypreises" ist am 27. April 2019 auch in Schärding im Kubinsaal zu Gast. Auf dem Lehrplan steht sein Erfolgsprogramm „Noch BildungsFERNER“, der – nach „Schule, Oida“ und „Superstar“ – dritte (Schul-) Streich von Andreas Ferner. Der lustigste Lehrer Österreichs zündet dabei wieder ein kabarettistisches Bildungsfeuerwerk, das dem Publikum richtig einheizt. Aus eigener Naherfahrung schildert „Fessor Ferner“ wie fern der Bildung manche der heutigen Schüler sind und wie er dagegen ankämpft, wenn ihm seine viel geschmähten „Bildungsexperten“ keinen Strich durch die Rechnung machen. In jeder seiner pointierten Geschichten können sich Lehrerkollegen genauso wiederfinden wie Eltern und Schüler. Wenn Sie diesen Abend unter keinen Umständen verpassen möchten, sichern Sie sich rechtzeitig Ihre Karten. Einlass: 19 Uhr.

Ticket-Info

Kartenpreise: Premium € 26,50; Normalpreis € 21,50.
VVK-Karten sind erhältlich unter www.facebook.com/2getherEvents, www.eventbrite.at, www.eventim.de, in allen Ö-Ticket Filialen, Raiffeisenbanken OÖ's, in allen Vorverkaufsstellen der PNP oder auch direkt im 2Gether Events-Veranstalterbüro in Schärding, Tel.: 0043/681/20320400 (ohne Gebührenaufschlag!).

Sonderpreis für Schüler: 14,90 (nur direkt über Veranstalter zu beziehen)

Di, 30.4.
19 Uhr
Oberer Stadtplatz
Bereich Tchibo-Eduscho

Kundgebung SPÖ Bezirksmaivorfeier

Traditioneller Fackelzug von der Arbeiterkammer zum Stadtplatz mit anschließender Festrede zum 1. Mai. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt. VA: SPÖ Bezirk Schärding, www.schaerding.spooe.at

Ab Ende April

Spargel aus Eferding trifft auf Sauwald-Erdäpfel

Mai 2019
ab Mai
jeden Montag
Wirtshaus zur Bums'n
Grillabend im Wirtshaus zur Bums'n
Jeden Montag bei Schönwetter im Gastgarten.

 

im Mai
Cocktailbar 4780
Specials in der Cocktailbar 4780
Jeden Donnerstag - Ladiesnight: Gratis Prosecco für allle Damen bis 23 Uhr.

Jeden Freitag - Happy Hour: Bis 22 Uhr Pina Colada, Sex on the Beach und Tequila Sunrise um EUR 5.

Jeden Sonntag - Billard gratis

im Mai
jeden Freitag
ab 17 Uhr
Caribas
Fiesta Fajita
Fajitas zum Probierpreis

 

im Mai
Seven

Mumbai Burger

Mai bis Ende Juni
Baumgartner Stadtwirt

Spezialitäten vom heimischen Spargel

Mi, 1.5.
9 Uhr
Sportplatz ATSV Schärding

Leger Heinz Gedächtnis Wandertag

Wanderung rund um Schärding. Start und Ziel ist der ATSV-Platz, anschliessend Grillerei. VA: ATSV Schärding,
Tel.: +43(0)676/4940531

Mi, 1.5.
9.30 Uhr
Stadtpfarrkirche

Florianifeier der FF Schärding

Vor der Messe Umzug über den Stadtplatz zur Kirche. VA: Freiwillige Feuerwehr Schärding, www.ff-schaerding.at

Mi, 1.5.
ab 11 Uhr
Oberer Stadtplatz

LIONS Maibaumfest

Lions-Maibaumfest mit Frühschoppen; Schaukraxeln mit den Pramtal Kraxler. Gespendet wird der Maibaum heuer vom Lions-Club Grafenau. Showeinlage der Grafenauer Goaßlschnalzer; Di., 30. April: Maibaumaufstellen
VA: Lions Club Schärding

Fr, 3.5.
19 Uhr
BARista Terrazza
Gin & Grill auf der BARista Terrazza
Jeden 1. Freitag im Monat von Mai bis September. Wir grillen um die Welt mit länderspezifischer Grillerei & den passenden Gin-Variationen.
Fr, 3.5.
20 Uhr
Kubinsaal

Petzenhauser & Wählt "g'essn wird dahoam"

Eine Frau. Ein Mann. Ein Kabarett. Ganz viel Musik, jede Menge Spaß und keine erhobenen Zeigefinger. Sie hört auch auf den Namen Jacqueline Nullinger und hat jahrelang als bayerisches "Oschnputtl" Erbsen gezählt - er hat alle Programme für "da bertl und i" sowohl geschrieben als auch gespielt und patrouilliert nebenbei mit seiner i-Bänd über die freistaatliche Musikbühnen-Landkarte. Eva Petzenhauser und Stefan Wählt haben sich weder gesucht noch gefunden, sondern lediglich festgestellt, dass eines Tages einfach alles zusammen auf die Bühne kommt, was zusammen auf die Bühne gehört und irgendwann sowieso jedes Eich sein Hörnchen entdeckt. So treffen in ihrem heterohumoristischen Kabarett nun zwei Menschen aufeinander, deren Themen das pralle Leben nicht schöner schreiben, zwei Geschlechter, die unterschiedlicher nicht sein und zwei Stimmen, die mit Töpfen und Deckeln nicht besser besprichwortet werden könnten. "G'essn wird dahoam" - so heißt das erste gemeinsame Programm von Petzenhauser und Wählt. Ihres wichtigen Auftrags bewusst, widmen sich die beiden Sprösslinge niederbayerischen Saatguts daher erst einmal vom Küchenfenster aus grundsätzlichen Fragen zur bayerischen Lebensform und ob jene mit Blick auf ihre Vergangenheit in der Gegenwart noch eine Zukunft hat. Wie steht es um die alten Weisheiten unserer Vorfahren? Kommt auch heute von nix immer noch nix, obwohl der Nachbar aus wesentlich weniger scheinbar noch mehr gemacht hat? Frisst der Teufel in der Not wirklich noch Fliegen wenn er sich online eine Pizza bestellen kann und hat das letzte Hemd deshalb keine Taschen, weil man heute auch im Jenseits längst bargeldlos bezahlen kann? Auf die Nachhaltigkeit eines Sprichworts hat sich das brandneue Bühnenduett allerdings bereits geeinigt: "Oa Scheit'l alloa brennt ned." Darum brennen sie zu zweit: Eva Petzenhauser und Stefan Wählt. Und zwar auf jeden Abend ihres neuen Programms "G'essn wird dahoam", nach welchem eines feststehen dürfte: Gelacht wird nicht im Keller! VVK: Passauer Neue Presse, Edeka Schwaiberg DEZ Passau, Raika Schärding bzw. Tel: 0049(0)8586/972711. Einlass 19 Uhr.

Info: www.konzertbueorauch.de, Online-Tickets E-Mail: rauchwindorf@aol.com / Info: www.konzertbuerorauch.de und www.petzenhauserundwaehlt.de

Fr, 3.5.
21.45 bis 23.15 Uhr
Treffpunkt: Stadtmuseum

Nachtwächterführung

Mit Hellebarde, Schlüsselbund, Horn und Laterne ausgestattet berichtet Nachtwächter Prof. Rudolf Lessky über die Aufgaben der historischen Nachtwächter. In schaurig – schönen Geschichten erzählt er von besonderen Ereignissen und Persönlichkeiten aus Schärdings Vergangenheit. Die Besucher können dabei auch das berühmte Nachtwächterlied „ Hört, ihr Leut` und lasst euch sagen…“ hören. Dauer der Führung: ca. 1,5 Stunden,Kosten: € 7 pro Person, Anmeldung: Schärding Tourismus, Tel: +43(0)7712/4300-0 oder are-info-xya34[at]ddks-schaerding.info

So, 5.5.
10 bis 18 Uhr
Schlosspark

Kunst treibt Blüten

Ein vertrautes Thema im alten Schlosspark! Neue Arbeiten in Grafik und Druckgrafik, Malerei, Textilem, Papier und Keramik präsentieren Pamela Ecker, Johanna Fessl, Günter Fessl, Helga Hofer, Elisabeth Jungwirth, Sonja Krünes-Rager, Elisabeth Peterlik, Andreas Sagmeister, Anita Selinger, Anette Smolka-Woldan, Margit Wimmer-Fröhlich und Heidi Zenz. Eintritt frei. Bei Schlechtwetter im Kubinsaal. VA: Sonja Krünes-Rager

Mo, 6.5.
15 bis 16.30 Uhr
Treffpunkt: Schiffs-anlegestelle

Kräuterspaziergang mit Renate Wimmer

Mit der Natur- und Landschaftsführerin Renate Wimmer können Interessierte einen 1,5-stündigen Kräutersparziergang durch die Innauen mitmachen. Am Wegesrand wachsen so viele Wildkräuter und Bäume deren Kraft man nutzen kann. Beim Kräuterspaziergang mit Frau Wimmer lernt man Kräuter kennen, erfährt Rezepte für Hausmittel und Küche, hört Kräutermärchen und erhält Kostproben. Dauer der Führung: ca. 1,5 Stunden, Kosten: € 10 pro Person, Anmeldung: Schärding Tourismus, Tel: +43(0)7712/4300-0 oder are-info-xya34[at]ddks-schaerding.info

Mi, 8.5.
9 Uhr
Sportplatz ATSV Schärding

Fussball Sparkasse Schülerliga Bezirksfinale

Bezirksfinale, Einlass 8 Uhr. VA: ARGE Schülerliga, www.schuelerliga-ooe.com

Do, 9.5.
20 Uhr
Kubinsaal
AUSVERKAUFT
Kabarett: Stephan Zinner & Hannes Ringlstetter

In ihrem aktuellen Programm werden die beiden Kabarettisten, Schauspieler, Musiker und begnadeten Tänzer nicht nur Singen und Geschichten erzählen, wie sie das schon bei ihrem letzten gemeinsamen Abend „Überleben in der Wildnis“ gemacht haben. Nein, jetzt hat der Hannes Ringlstetter im dtv-Verlag so eine Art Tourtagebuch mit dem Titel “Paris .New York. Alteiselfing.“ herausgebracht und der Stephan Zinner im Lichtung-Verlag den Kurzgeschichten-Band „Flugmango“ - und natürlich werden sie aus ihren Büchern die Geschichten zum Leben erwecken. Wer die beiden kennt weiß, dass dies sicherlich bayrisch, lustig, g'scheert, aber auch nachdenklich und hintergründig werden wird. Und wer sie noch nicht kennt, sollte vorbeikommen und sich überraschen lassen... Die Musik wird bestimmt nicht zu kurz kommen. Der Schweiß wird fließen. Karten gibt‘s ab sofort bei allen Raiffeisenbanken der Region Schärding, bei allen Geschäftsstellen der PNP sowie unter www.oeticket.com bzw. www.eventim.de oder der Bestell-Hotline 0900-9496096. Es gibt Platzkarten in drei Kategorien: Kategorie 1 kostet 25 Euro zzgl, Gebühren, Kategorie 2 kostet 22 Euro zzgl. Gebühren und Kategorie 3 19 Euro zzgl. Gebühren.

Fr, 10.5.
ab 19 Uhr
BARista Terrazza

Eröffnung BARista Terrazza "Gin & Grill

Wir starten in die Terrazza Saison mit Gin & Grill auf der BARista-Terrazza.

Fr, 10.5.
21.45 Uhr
Treffpunkt: Landesmusikschule/
Kubinsaal

Musikalischer Rundgang mit dem Nachtwächter

An elf Stationen des Rundganges gibt es personelle und historische Anknüpfungspunkte mit klingenden Kostproben vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Kosten: € 8 pro Person /Dauer: ca. 1,5 Std. /Anmeldung: Tourismusverband Schärding, Tel: +43(0)7712/4300-0 oder info@schaerding.info

Sa, 11.5.
8 bis 12 Uhr
Oberer Stadtplatz

Ganz Schärding ist Flohmarkt

unst oder Kitsch, Schätze oder Schrott? Das liegt am Flohmarkt im Auge des Betrachters. Für Flohmarktfreunde, die gerne stöbern, ist „Ganz Schärding ist Flohmarkt“ am Samstag, dem 11. Mai jedenfalls ein Pflichttermin. Zwischen alter Kleidung, Spielsachen, Geschirr, Fotos, Platten, Elektrogeräten, nützlichen Waren des täglichen Bedarfs oder Büchern gibt es nichts, was es nicht gibt. Oftmals handelt es sich sogar um "frische Ware. Ob Privatperson oder Wirtschaftstreibender, jeder kann dabei mitmachen und seinen Kram auf einheitlichen Brauereitischen (1 x 2 m), die beigestellt werden, verkaufen. Gehandelt wird von 8 bis 12 Uhr an allen Ecken und Enden des schönen Barockstadtplatzes. Ein Verkaufsplatz samt Tisch kostet 10 Euro. Veranstalter ist die Stadtgemeinde Schärding, wo sich alle Interessenten noch bis 26. April 2019 anmelden können. Kontakt: Bürgerservicestelle des Rathauses (Erdgeschoss), Tel. Nr.: 07712/3154-346, E-Mail: are-fabian.dietachmair-xya34[at]ddks-schaerding.ooe.gv.at

Sa, 11.5.
8 bis 12 Uhr
Lesesaal der Stadtbücherei Schärding

Flohmarkt Bücherflohmarkt - Ganz Schärding ist Flohmarkt

Vielfältige Bücherauswahl für BuchliebhaberInnen: Bildbände, Sachbücher, Romane, Krimis, Kinderbücher und Jugendliteratur. Bildbände und Sachbücher ab € 2,00, Unterhaltungsliteratur ab € 1,00. VA: Stadtbücherei Schärding, www.stb-schaerding.bvoe.at, Tel.: +43(0)7712/3154 720

Sa, 11.5.
10 bis 12 Uhr
Treffpunkt: Christophorusbrunnen

Spezialstadtführung „Schärding im Mittelalter“

Herr Mag.art. Mario H. Puhane – ehrenamtlicher Stadtarchivar von Schärding bietet 2019 kostenlose Stadtführungen „Schärding im Mittelalter“ für SchärdingerInnen und Gäste an. Dauer der Führung: ca. 2 Stunden, Kosten: kostenlos, Verbindliche Anmeldung: Schärding Tourismus, Tel: +43(0)7712/4300-0 oder are-stadtarchiv-xya34[at]ddks-schaerding.ooe.gv.at

Sa, 11.5.
19.30 Uhr
Stadtpfarrkirche Schärding

Kirchenkonzert der Stadtkapelle Schärding

Die Stadtkapelle Schärding präsentiert heuer wieder ein Konzert in der Stadtpfarrkirche Schärding. Dargeboten werden ein Mix aus Ensemble-Stücken der einzelnen Instrumentengruppen sowie Musik des gesamten Orchesters. Die Stadtkapelle Schärding freut sich auf Ihr Kommen. Freiwillige Spende. VA: Stadtkapelle Schärding, www.stadtkapelle-schaerding.at

Sa, 11.5.
20 Uhr
Kubinsaal

Hans Well & Wellbappn: Rotzfreche Biermösl 2.0 mit bitterböser Volksmusik

Die Wellbappn haben sich mittlerweile als erfolgreiche und ernstzunehmende Nachfolger der Biermösl Blosn, jener legendären Kabarett-und-Musik-Band, etabliert. Denn mit ihrer oft schonungslosen Kritik an politischen Missständen und ihrer wahrhaft zu Herzen gehenden Volksmusik setzen Hans Well und seine musizierenden Kinder die Traditionen der Aufklärung und der Kultur ihrer Heimat so überzeugend fort, dass die Wellbappn als Vertreter wahren Bayerntums eigentlich von Horst Seehofer gewürdigt werden müssten.

 

Hans Well (66) wuchs schuldlos als 9. von 15 Kindern auf. Mit 24 wurde er schlagartig berüchtigt durch seine Umtextung der Bayernhymne in: Gott mit Dir Du Land der BayWa. Nach 35 erfolgreichen Jahren als Autor der Biermösl Blosn samt Gstanzltexter-Job für die Toten Hosen verdammte ihn schließlich das Schicksal zur nächsten Familienbande mit seinen „Wellbappn“. Er spielt auf Gitarre, Steirischer, Alphorn oder Tuba.

 

Sarah (27) spielt auf der Bühne Bratsche, Akkordeon, Saxofon, Ukulele und brilliert auf dem Regenmacher; sie hilft beim Arrangieren und singt immer schöner.

 

Tabea (26) studiert an der Musikhochschule in München Volksmusik mit Schwerpunkt Geige. Auf der Bühne begleitet sie auf der Steirischen, auf Mandoline, Gitarre, Bariton und Alphorn.

 

Jonas (22) begann seine musikalische Grundausbildung mit der Trompete, dazu kam Geige, dann Cello, schließlich Kontrabass – dazu Tuba, Scherrzither, Ukulele, Bouzouki, Gitarre und Alphorn.

 

www.wellbappn.de

Eintritt VVK: € 18, AK € 21, Jugendliche bis 16 mit Ausweis € 15.

So, 12.5.
ab 9 Uhr
BARista

Muttertagsfrühstück mit Live-Cooking Station

So, 12.5.
11 Uhr
Kubinsaal
Muttertags-Matinee
Muttertags-Matinee mit dem Basil-Coleman-Kammer-Solisten. Eintritt: € 15,- an der Tageskasse; VVK € 12,-
(Raiffeisenbanken Bezirk Schärding, Oeticket.com); Jugendliche bis 18 Jahre frei. VA: Kulturverein Schärding, www.kulturverein-schaerding.at
Di, 14.5.
9 Uhr
Schiffsanlegestelle Schärding

Seniorenschifffahrt

Auch heuer lädt die Stadtgemeinde Schärding alle Seniorinnen und Senioren zu einer kostenlosen Innschifffahrt nach Wernstein ein. Um 9 Uhr starten wir mit Kapitän Schaurecker und seinem Schiff Richtung Wernstein. Während der Rückfahrt werden ein Paar Wiener Würstel und ein Getränk gratis serviert. Begrenzte Teilnehmeranzahl! Anmeldung bis Freitag, 26. April 2019 unter Tel.: +43 (0)7712/3154-346 oder per E-Mail an are-fabian.dietachmair-xya34[at]ddks-schaerding.ooe.gv.at. VA: Stadtgemeinde Schärding

Sa, 18. & So, 19.5.
jew. ab 10 Uhr
Haus des Gastes / Neuhaus am Inn

"Inn Scale" Modellbauausstellung

Kleiner Maßstab große Faszination Ulrich Graf Veranstalter: Musik- und Modellbau, www.mbs-passau.de

Sa, 18.5.
20 Uhr
Wirtshaus Kreuzberg

Discofox-Party

So, 19.5.
ab 14 Uhr
Unterer Stadtplatz

Lukas zu Gast im Vino

Er serviert feine, kleine Köstlichkeiten aus der Lukas Küche. Begleitet wird das Ganze vom Weingut Leopold Figl - der Newcomer 2017. Anmeldung erforderlich unter Tel.: +43(0)664/2425114. VA: Vino Schärding

Mo, 20.5.
20 Uhr
Kubinsaal
Vortrag: "Vom Glück der kleinen Dinge/ Die Kunst zufrieden zu sein." Pater Dr. Anselm Grün
Eintritt VVK € 13, Abendkasse € 15. Kartenvorverkauf bei der Firma Heindl und beim Kulturverein Schärding Tel: 43(0)7712 29011 (MO, MI, FR von 9 bis 12 Uhr)
Do, 23.5.
14 Uhr
Kindertreff Wirbelwind Lamprechtstraße 15

Kinderveranstaltung: Wald im Frühling erleben

In spielerischer Form die Natur im Wald erleben - wir bauen Mandalas uvm. Teilnahmegebühr € 5. VA: Kinderfreunde Schärding, Tel.: +43 (0)676/5450748, are-doris.streicher-xya34[at]ddks-kinderfreunde.cc

Fr, 24. & Sa, 25.5.
jew. ab 10 Uhr
Bezirkssporthalle

World Robot Olympiad Austria

Zuschauer sind herzlich willkommen, den Schülerinnen und Schüler bei der LEGO Österreich Meisterschaft beim Tüfteln über die Schulter zu schauen. Eintritt frei. VA: TechnoZ Braunau

Fr, 24.5.
19 bis 22 Uhr
Stadtpfarrkirche

Lange Nacht der Kirchen
Humor, Meditatives und Unerwartetes in der Kirche, freiwillige Spende. VA: Stadtpfarre Schärding,
www.dioezese-linz.at/schaerding; Tel.: +43(0)7712/2447

Fr, 24.5.
19 Uhr
Kubinsaal

Musical "Die Götterolympiade"

Musical der Musikklasse 1m, Einlass 18.30 Uhr. VA: Neue Musikmittelschule Klasse 1m, www.musikmachtschlau.at

Fr, 24.5.
ab 21 Uhr
Win Win

EUR 1.500 Ca$h auf die Hand

Sammle von 1.4. bis 24.5. in deiner Spielpause Lose und gewinne EUR 1.500 in Bar.

Sa, 25.5.
20 Uhr
Wirtshaus Kreuzberg

Rock & Ribs

Sa, 25.5.
20 Uhr
Kubinsaal

Kabarett: Peter Klien - frech, schamlos und genial

Der unerschrockene, furchtlose und manchmal auch ein wenig freche "Reporter ohne Grenzen" - Peter Klien! Mit sauberem Anzug und unschuldigem Blick macht Peter Klien unter dem „Schutz“ des allseits bekannten, roten ORF-Mikros, was er am besten kann: auf ganz seriöse Weise ganz unseriöse Fragen zu stellen. Sein jüngstes Kabarettprogramm „Reporter ohne Grenzen“ ist eine bunte Mischung aus Videos von seinen schamlosesten Interviews, inklusive noch nie gezeigten Mitschnitten, gewürzt mit kabarettistischen Kommentaren, aber auch Hinter- und Abgründiges der aktuellen politischen Szenerie. Für seine Fans hat er ein amüsantes Paket geschnürt – Prädikat sehenswert! So seriös Peter Klien wirkt, so unglaublich genial sind seine frechen Suggestivfragen an die Polit-Spitzen unserer Nation – ein Reporter ohne Genierer. Wenn Sie diesen Abend unter keinen Umständen verpassen möchten, sichern Sie sich rechtzeitig Ihre Karten. Einlass: 19 Uhr

 

Ticket-Info

Kartenpreise: Premium € 26,50; Normalpreis € 21,50. Karten
VVK-Karten sind erhältlich unter www.facebook.com/2getherEvents, www.eventbrite.at, www.eventim.de, in allen Ö-Ticket Filialen, Raiffeisenbanken OÖ's, in allen Vorverkaufsstellen der PNP oder auch direkt im 2Gether Events-Veranstalterbüro in Schärding, Tel.: 0043/681/20320400 (ohne Gebührenaufschlag!).

So, 26.5.
8 bis 16 Uhr
Oberer Stadtplatz

Antikmarkt

Die beliebten Sammler-Antikmärkte am Stadtplatz Schärding ziehen Besucher aus allen Richtungen an. Antiquitäten, Krempel und Trödelwaren werden präsentiert. Kunst und Krempel in Hülle und Fülle lassen die Herzen von Trödel-Liebhabern höher schlagen. Zwischen den Markteinkäufen laden die Schanigärten am Stadtplatz zum gemütlichen Verweilen ein. Interessenten, die auf diesen professionell organisierten Antikmärkten noch ausstellen möchten, können sich gerne beim Veranstalter Gerhard Unterholzer anmelden. Kontakt: +43(0)650 301 35 37, E-Mail: flohmarktunterholzer@gmail.com

So, 26.5.
ab 10 bis 14 Uhr
Vinothek Vino

 

Jazzbrunch

Jazzfreunden und Genießern steht ein köstlicher Vormittag bevor. Am Sonntag, dem 26. Mai, ab 10.30 Uhr findet ein gemütlicher Jazzbrunch am Unteren Stadtplatz statt. Ein genussreiches Frühstück und andere Schmankerl werden aus der Vino-Küche serviert und das ganz besondere Flair des Unteren Stadtplatzes tut das Seine dazu. Lassen Sie sich einfach musikalisch und kulinarisch verführen. Musik: Linecker Sommer-Jazztrio. Der Jazzbrunch findet nur bei Schönwetter statt. Der Eintritt ist frei.

Di, 28. bis Sa, 15.6.
Lachinger's Kitchen & Wine

Thai-Wochen Lachinger's Kitchen & Wine

Di, 28.5.
20 Uhr
Bezirkssporthalle

Schlauste Gemeinde im Bezirk Schärding

Welche darf sich schon bald als „Schlauste Gemeinde des Bezirkes Schärding“ bezeichnen? Quiz-Guru Armin Assinger, besser bekannt als „Mr. Millionenshow“ und Quotenqueen Arabella Kiesbauer finden das gemeinsam heraus. Am Dienstag, dem 28. Mai, um 20 Uhr steht in der Bezirkssporthalle Schärding ein spannender Abend garniert mit hochklassigen Live-Acts und Kabarett-Einlagen auf dem Programm. Eine noch nie dagewesene Show, die nicht versäumt werden sollte, verspricht der Veranstalter. Musikalischer Star-Gast ist Alfons Haider, der einen Musical-Querschnitt präsentiert und u.a. Peter Alexander doubelt. Auch regionale Acts wie Stefan Lucca mit Söhnen, Kabarett-Einlagen von Wolf Gruber u.v.m. werden geboten. In der Show selbst geht’s darum, dass zehn Gemeinden, vertreten durch 4er-Teams – Bürgermeister und drei weitere Gemeinde-Persönlichkeiten aus den Bereichen Sport, Wirtschaft, Vereine und Kultur – um den Titel „Schlauste Gemeinde“ rittern. Die Besucher erwartet ein Abend mit viel Unterhaltung, Spaß, Comedy, Small-Talks, Musik und gefinkelten Quiz-Fragen. Tickets ab € 19 sind ab sofort in allen Raiffeisenbanken OÖ’s und allen Ö-Ticket Filialen erhältlich.

Fr, 31.5.
Innenstadt
Lange Nacht der Musik
Schlendern Sie gemütlich durch die Stadt und hören Sie an verschiedenen Plätzen Live-Musik vom Feinsten. Von Jazz bis Country, flotter Blasmusik bis hin zur Musik der 60er und 70er Jahre. Bei jeder Witterung. Eintritt frei.
Juni 2019
im Juni
Cocktailbar 4780
Specials in der Cocktailbar 4780
Jeden Donnerstag - Ladiesnight: Gratis Prosecco für allle Damen bis 23 Uhr.

Jeden Freitag - Happy Hour: Bis 22 Uhr Pina Colada, Sex on the Beach und Tequila Sunrise um EUR 5.

Jeden Sonntag - Billard gratis

im Juni
Seven

New York City Burger

im Juni
jeden Freitag
ab 17 Uhr
Caribas
Fiesta Fajita
Fajitas zum Probierpreis

 

Sa, 1.6.

8 bis 12 Uhr

Oberer Stadtplatz

Gesunde Gemeinde "Kochen am Bauernmarkt"
Ihr gesunder Einkauf am Bauernmarkt wird von unserem Koch für sie zubereitet. VA: Gesunde Gemeinde Schärding, Arbeitskreisleiter Günter Streicher, Tel. +43(0)676/5450749

Sa, 1.6.
8 bis 12 Uhr
Oberer Stadtplatz

Weltmilchtag - Verkoste Milchprodukte von "SCHÄRDINGER"

Von 8 bis 12 Uhr werden am Stadtplatz Kostproben von Käse- und Milchprodukten der Milchbäuerinnen und –Bauern der Schärdinger Landmolkerei verteilt. Die Milchkönigin Tina Austaller wird die Konsumenten über den Wert der Milchprodukte und die Leistungen der Milchbauern informieren. Weiters werden die Seminarbäuerinnen aus dem Bezirk Schärding vor Ort regionale Spezialitäten zum Verkosten zubereiten. Zeitgleich findet auch der Bauernmarkt (7.30-12 Uhr)statt.

Mo, 3.6.
15 bis 16.30 Uhr
Treffpunkt: Schiffs-anlegestelle

Kräuterspaziergang mit Renate Wimmer

Mit der Natur- und Landschaftsführerin Renate Wimmer können Interessierte einen 1,5-stündigen Kräutersparziergang durch die Innauen mitmachen. Am Wegesrand wachsen so viele Wildkräuter und Bäume deren Kraft man nutzen kann. Beim Kräuterspaziergang mit Frau Wimmer lernt man Kräuter kennen, erfährt Rezepte für Hausmittel und Küche, hört Kräutermärchen und erhält Kostproben. Dauer der Führung: ca. 1,5 Stunden, Kosten: € 10 pro Person, Anmeldung: Schärding Tourismus, Tel: +43(0)7712/4300-0 oder are-info-xya34[at]ddks-schaerding.info

Mi, 5.6.
9 Uhr
Stadtbad

Schwimmen "Pinguin Cup"

Schwimmcup der Volkschulen des Bezirkes. Einlass 9 Uhr. VA: JRK, OL Schöberl Josef

Do, 6.6.
18.15 Uhr
Oberer Stadtplatz

business2run

Das besondere Firmenevent im Innviertel geht am 06. Juni 2019 in die 2. Runde! Die Anmeldung hat bereits begonnen. Sind Ihre MitarbeiterInnen und KollegInnen schon in Form? 2019 machen die business2run Laufevents zum fünften Mal Halt in Oberösterreich und Salzburg. Gelaufen wird auch in diesem Jahr wieder in 3er Teams in den Kategorien Frauen, Männer und Mixed. Neu ist heuer die Zusatzwertung schnellste/r Auszubildender. Für kleinere Firmen besteht zudem die Möglichkeit, sich mit anderen Unternehmen zu einer Mannschaft zusammenzuschließen.

 

Business2run ist der perfekte Teambulding-Event für jedes Unternehmen. Neben dem gemeinsamen sportlichen Wettkampf, fördert dieser Team- und Laufbewerb die Gesundheit, den Teamgeist und das Miteinander in jeder Firma. Auch der Spaß kommt dabei nicht zu kurz. Für alle Teilnehmer gibt es ein Starter Bag, eine Finisher-Medaille, Verpflegung nach dem Lauf und eine Pastaparty präsentiert von Aktiwirte.

Anmeldung & Infos finden Sie unter: www.business2run.at

Fr, 7.6.
18.30 Uhr
Innschifffahrt Kpt. Schaurecker

Heurigenschifffahrt

Heurigenschifffahrt Schärding-Passau/Ingling-Schärding mit reichhaltigem Heurigenbuffet, Musik und freiem Weinkonsum. Preis pro Erwachsenen € 26,- Anmeldung erforderlich Tel. +43(0)7712/7350. VA: Innschifffahrt Kapitän Schaurecker, GmbH, www.innschifffahrt.at

Fr, 7.6.
19 Uhr
BARista Terrazza
Gin & Grill auf der BARista Terrazza
Jeden 1. Freitag im Monat von Mai bis September. Wir grillen um die Welt mit länderspezifischer Grillerei & den passenden Gin-Variationen.
Fr, 7.6.
19.30 Uhr
Amphitheater beim Kubinsaal
6. Kriminacht
Eventuell in der "Unterwelt" von Schärding, bei Schönwetter im Amphitheater hinter dem Kubinsaal. Ernst Schmid und zwei weitere Autoren werden lesen. Die musikalische Begleitung übernehmen wieder Lena Hofflehner (Gesang) und Günter Wagner (Keybord). Eintritt € 12.
Fr, 7.6.
21.45 bis 23.15 Uhr
Treffpunkt: Stadtmuseum

Nachtwächterführung

Mit Hellebarde, Schlüsselbund, Horn und Laterne ausgestattet berichtet Nachtwächter Prof. Rudolf Lessky über die Aufgaben der historischen Nachtwächter. In schaurig – schönen Geschichten erzählt er von besonderen Ereignissen und Persönlichkeiten aus Schärdings Vergangenheit. Die Besucher können dabei auch das berühmte Nachtwächterlied „ Hört, ihr Leut` und lasst euch sagen…“ hören. Dauer der Führung: ca. 1,5 Stunden,Kosten: € 7 pro Person, Anmeldung: Schärding Tourismus, Tel: +43(0)7712/4300-0 oder are-info-xya34[at]ddks-schaerding.info

So, 9.6.

17.45 Uhr
Kurhauskirche

Musik in der Liturgie - Pfingstsonntag

Leopold Mozart (1719-1787), Missa brevis ex C, Johann Michael Haydn (1737-1806), Veni Sancte Spiritus MH 39 1761

Fr, 14.6.
15 Uhr
Schlosspark

Sommerfest

Sommerfest mit viel Spaß und guten Heurigentellern. VA: FSG + SPÖ Bezirk Schärding,
www.schaerding.spooe.at

Fr, 14.6.

19 Uhr

Kubinsaal

Musical "Western von gestern"

Musical der 3m Klasse, Einlass 18.30 Uhr. VA: Neue Musikmittelschule Klasse 3m, www.musikmachtschlau.at

Fr, 14.6.
20 Uhr
Kurhauskirche

XVI. Internationales Orgelfestival

BERNHARD PRAMMER Freistadt/Linz, Orgel und Cembalo

Fr, 14.6.
21.45 Uhr
Treffpunkt: Landesmusikschule/
Kubinsaal

Musikalischer Rundgang mit dem Nachtwächter

An elf Stationen des Rundganges gibt es personelle und historische Anknüpfungspunkte mit klingenden Kostproben vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Kosten: € 8 pro Person /Dauer: ca. 1,5 Std. /Anmeldung: Tourismusverband Schärding, Tel: +43(0)7712/4300-0 oder info@schaerding.info

Sa, 15.6.
20 Uhr
Wirtshaus Kreuzberg

Discofox-Party

So, 16.6.
11 Uhr
Rathaussaal

Matinee "Der Weg zum Herzen"

Ein Konzert für Freunde der Zithermusik. Romantische Zitherklänge in Begleitung einer Gitarre oder solo erklingen bei der Matinee. Annemarie Renz, Zither Wolfgang Jungwirth, Gitarre. Kartenreservierungen unter Tel.: +43(0)699/12602858 (auch auf Box) oder +49(0)851/8516066 Eintritt: € 13,- Jugendliche bis 14 Jahre frei. VA: Verein Musica Viva

Di, 18.6.
19 Uhr
Kubinsaal

Schlusskonzert der Landesmusikschule Schärding

Zum Abschluss des Schuljahres präsentieren Schülerinnen und Schüler ein abwechslungsreiches Programm in verschiedensten Besetzungen. Eintritt frei. VA: LMS Schärding, www.lms-schaerding.at

Di, 18.6.
ab 21 Uhr
WINWIN

Schlussverlosung Herrentage

Schlussverlosung Herrentage tolle Preise zu gewinnen, GRATISBUFFET. VA: WINWIN Schärding,
www.winwin.at

Do, 20.6.
17.45 Uhr
Kurhauskirche

Musik in der Liturgie - Fronleichnam

Leopold Mozart (1719-1787), Missa solemnis ex C, Wolfgang Amadé Mozart (1756-1791), Motette Ave verum corpus, KV 618 Baden bei Wien im Juni 1791

Sa, 22.6.
18 Uhr
ATSV Sportplatz

Fussballturnier mit Sonnwendfeier

Fußballturnier für Nachwuchsmannschaften mit anschl. Sonnwendfeier; Knackergrillerei. VA: ATSV Schärding, Juniors, Tel.: +43(0)660/8142996

Sa, 22.6.
18.30 Uhr
Landhotel St. Florian

Pronto, Pronto im Gastgarten

Die ProntoPronto-Philosophie

Genau diese ist das Besondere am ProntoPronto-Konzept:Wenn Sie diese Show erlebt haben, sind Sie ein Stück reicher. Sie haben herzlich gelacht, wurden verzaubert und berührt. Der herzliche und persönliche Kontakt zum Gast ist unser Markenzeichen. Sehr individuell und einfühlsam erkunden wir bereits beim Aperitif, wer von den Gästen ein "Mitspieler" ist und wer lieber als "Zuschauer" den Abend genießen möchte. Darauf Rücksicht zu nehmen, ist unser Ziel und unsere Kunst! Herzlich, menschlich, fair – dafür steht das rote Mascherl bei ProntoPronto, für den Umgang mit dem Kunden, dem Gast und für das Miteinander der Künstler!

Sa, 22.6.
20 Uhr
Wirtshaus Kreuzberg

Rock & Ribs

Do, 27.6.

19 Uhr

Schärdinger Saal

NMS

Konzert "Käse meets Kernöl"

Konzert mit SS aus Eibiswald /Stmk. Einlass 18.30 Uhr. VA: Neue Musikmittelschule Klasse 2m, www.musikmachtschlau.at

Fr, 28.6.

18.30 Uhr

Vinothek Vino

Vino Kulinarisch "Das schräge Fest"

Genuss-Spechte dürfen sich freuen. Auf sie wartet am Freitag, dem 28. Juni, ab 18 Uhr ein genussvoller Abend am Unteren Stadtplatz. Vino-Chefin Susanne Hargassner lockt mit „Vino Kulinarisch“ wahre Genießer an. Das besondere Flair des „schrägen“ Unteren Stadtplatzes tut das Seine dazu. Edle Tropfen aus dem Vino-Keller und Köstlichkeiten aus der kleinen, feinen Vino-Küche verwöhnen Auge und Gaumen. Live-Musik: Patchwork. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung findet nur bei Schönwetter statt. VA: Vinothek Vino & Shameless

Fr, 28.6.
19 Uhr
WINWIN

WINWIN Jahresfeier

14. Jahresfeier des WINWIN Schärding auf der Forstinger Terrasse; mit Live Musik, GRATIS-Grillbuffet, Geburtstagstorte usw. VA: WINWIN Schärding, www.winwin.at

Fr, 28. & Sa, 29.6.
20 Uhr
Kubinaal

Galakonzert "glüXstadt Schärding"

Die Hauptprotagonisten des Abends werden ein von Manuel Huber zusammengestelltes Bläserquintett und das von Philipp Mayer gegründete Vokalquintett Walhalla zum Seidlwirt sein. Es werden für die Ensembles klassische Werke aus den Spaten Operette, Oper, Musical und Kammermusik für unterschiedliche Formationen mit SolistInnen arrangiert. Den Faden durch das Programm bilden gesprochene Texte und projizierte Kurzfilme. Texte und Filme werden teilweise musikalisch von den Ensembles untermalen. Die Texte werden von DichterInnen und SchriftstellerInnen aus dem Bezirk Schärding verfasst.

Juli 2019
Mo, 1.7.
15 bis 16.30 Uhr
Treffpunkt: Schiffs-anlegestelle

Kräuterspaziergang mit Renate Wimmer

Mit der Natur- und Landschaftsführerin Renate Wimmer können Interessierte einen 1,5-stündigen Kräutersparziergang durch die Innauen mitmachen. Am Wegesrand wachsen so viele Wildkräuter und Bäume deren Kraft man nutzen kann. Beim Kräuterspaziergang mit Frau Wimmer lernt man Kräuter kennen, erfährt Rezepte für Hausmittel und Küche, hört Kräutermärchen und erhält Kostproben. Dauer der Führung: ca. 1,5 Stunden, Kosten: € 10 pro Person, Anmeldung: Schärding Tourismus, Tel: +43(0)7712/4300-0 oder are-info-xya34[at]ddks-schaerding.info

Fr, 5. bis So, 7.7.

tägl. ab 17 Uhr

Oberer Stadtplatz, Denisgasse, Schlosspark

Schärdinger Schlemmerfest

Das Highlight des Jahres!

Frisch, appetitlich, exotisch: Schärding verwandelt sich am ersten Ferienwochenende, von 5. bis 7. Juli (täglich ab 17 Uhr), wieder in ein Schlemmerparadies. Ob in der Altstadt, im Schlosspark oder auf dem Stadtplatz – beim weithin bekannten und beliebten Schärdinger Schlemmerfest kann man sich in der gesamten Innenstadt nach Herzenslust durch die Küchen der Welt kosten. Die Schärdinger Aktiwirte und ihre Partnerbetriebe servieren kulinarische Highlights von vielen Kontinenten und unzähligen Ländern. Das Schärdinger Highlight des Jahres. Musikschutz € 4 pro Tag, VVK Vorteil € 6 für 3 Tage, erhältlich im Tourismusbüro Schärding.

 

Fr, 5.7.
19 Uhr
BARista Terrazza
Gin & Grill auf der BARista Terrazza
Jeden 1. Freitag im Monat von Mai bis September. Wir grillen um die Welt mit länderspezifischer Grillerei & den passenden Gin-Variationen.
Mo, 8. bis Fr, 12.7.
Schlossgalerie
Sommerseminare für Kreative
Mit Meinrad Mayrhofer und Martin Staufer
Fr, 12.7.
21.45 bis 23.15 Uhr
Treffpunkt: Stadtmuseum

Nachtwächterführung

Mit Hellebarde, Schlüsselbund, Horn und Laterne ausgestattet berichtet Nachtwächter Prof. Rudolf Lessky über die Aufgaben der historischen Nachtwächter. In schaurig – schönen Geschichten erzählt er von besonderen Ereignissen und Persönlichkeiten aus Schärdings Vergangenheit. Die Besucher können dabei auch das berühmte Nachtwächterlied „ Hört, ihr Leut` und lasst euch sagen…“ hören. Dauer der Führung: ca. 1,5 Stunden,Kosten: € 7 pro Person, Anmeldung: Schärding Tourismus, Tel: +43(0)7712/4300-0 oder are-info-xya34[at]ddks-schaerding.info

Sa, 13.7.
21.45 Uhr
Treffpunkt: Landesmusikschule/
Kubinsaal

Musikalischer Rundgang mit dem Nachtwächter

An elf Stationen des Rundganges gibt es personelle und historische Anknüpfungspunkte mit klingenden Kostproben vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Kosten: € 8 pro Person /Dauer: ca. 1,5 Std. /Anmeldung: Tourismusverband Schärding, Tel: +43(0)7712/4300-0 oder info@schaerding.info

Fr, 19.7.
ab 18.30 Uhr
vorm Prosecco

 

Viva Italia - Das italiensiche Fest

Das Urlaubsland Italien lässt am Freitag, dem 19. Juli kulinarisch grüßen. Zu einem gemütlichen Straßenfest am Oberen Stadtplatz – in der Verbindungsstraße Volksbank bis Weyland vor dem Lokal Prosecco – lädt das Prosecco ab 18.30 Uhr ein. Neben italienischer Livemusik wird auch für das kulinarische Wohl der Gäste bestens gesorgt. Antipasti, Pasta, italienische Weine, Cocktails, Prosecco u.v.m. lassen die Herzen von Italo-Fans höher schlagen. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung findet nur bei Schönwetter statt.

Sa, 20.7.
20 Uhr
Schlosspark
Open Band Project
Mit 12 MusikerInnen - improvisierte Musik im Grünen.
Eintritt € 13.
So, 21.7.
8 bis 16 Uhr
Oberer Stadtplatz

Antikmarkt

Die beliebten Sammler-Antikmärkte am Stadtplatz Schärding ziehen Besucher aus allen Richtungen an. Antiquitäten, Krempel und Trödelwaren werden präsentiert. Kunst und Krempel in Hülle und Fülle lassen die Herzen von Trödel-Liebhabern höher schlagen. Zwischen den Markteinkäufen laden die Schanigärten am Stadtplatz zum gemütlichen Verweilen ein. Interessenten, die auf diesen professionell organisierten Antikmärkten noch ausstellen möchten, können sich gerne beim Veranstalter Gerhard Unterholzer anmelden. Kontakt: +43(0)650 301 35 37, E-Mail: flohmarktunterholzer@gmail.com

So, 21.7.

Hessen-Rainer-Platz

D'Musi am Inn

Frühschoppen der Stadtkapelle Schärding

Sa, 27.7.
20 Uhr
Schlosspark

Konzert: Sweet Joiner / Bernhard Schnur & Band

Rock & Pop, Eintritt € 15

August 2019

Fr, 2. & Sa, 3.8.
Altstadt

Altstadtfest
Gemütliches Straßenfest, bei dem gute Musik, Unterhaltung und das leibliche Wohl im Vordergrund stehen. Eintritt frei.
Fr, 2.8.
19 Uhr
BARista Terrazza
Gin & Grill auf der BARista Terrazza
Jeden 1. Freitag im Monat von Mai bis September. Wir grillen um die Welt mit länderspezifischer Grillerei & den passenden Gin-Variationen.
Fr, 2.8.
21.45 bis 23.15 Uhr
Treffpunkt: Stadtmuseum

Nachtwächterführung

Mit Hellebarde, Schlüsselbund, Horn und Laterne ausgestattet berichtet Nachtwächter Prof. Rudolf Lessky über die Aufgaben der historischen Nachtwächter. In schaurig – schönen Geschichten erzählt er von besonderen Ereignissen und Persönlichkeiten aus Schärdings Vergangenheit. Die Besucher können dabei auch das berühmte Nachtwächterlied „ Hört, ihr Leut` und lasst euch sagen…“ hören. Dauer der Führung: ca. 1,5 Stunden,Kosten: € 7 pro Person, Anmeldung: Schärding Tourismus, Tel: +43(0)7712/4300-0 oder are-info-xya34[at]ddks-schaerding.info

Mo, 5.8.
15 bis 16.30 Uhr
Treffpunkt: Schiffs-anlegestelle

Kräuterspaziergang mit Renate Wimmer

Mit der Natur- und Landschaftsführerin Renate Wimmer können Interessierte einen 1,5-stündigen Kräutersparziergang durch die Innauen mitmachen. Am Wegesrand wachsen so viele Wildkräuter und Bäume deren Kraft man nutzen kann. Beim Kräuterspaziergang mit Frau Wimmer lernt man Kräuter kennen, erfährt Rezepte für Hausmittel und Küche, hört Kräutermärchen und erhält Kostproben. Dauer der Führung: ca. 1,5 Stunden, Kosten: € 10 pro Person, Anmeldung: Schärding Tourismus, Tel: +43(0)7712/4300-0 oder are-info-xya34[at]ddks-schaerding.info

Fr, 9.8.
21.45 Uhr
Treffpunkt: Landesmusikschule/
Kubinsaal

Musikalischer Rundgang mit dem Nachtwächter

An elf Stationen des Rundganges gibt es personelle und historische Anknüpfungspunkte mit klingenden Kostproben vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Kosten: € 8 pro Person /Dauer: ca. 1,5 Std. /Anmeldung: Tourismusverband Schärding, Tel: +43(0)7712/4300-0 oder info@schaerding.info

Mi, 14. & Do. 15.8.
St. Florian am Inn/Bez. Schärding
Mittwoch ab 18 Uhr
Donnerstag ab 9 Uhr

 

EM-Handmähen

Host a Schneid?...heißt es bei der Europameisterschaft im Handmähen bei uns in Schärding. Die besten Mäher aus dem Alpenraum messen sich in sauberer und schneller Mahd und machen so die traditionelle Arbeit mit der Sense zum absoluten Kultsport. Alle 2 Jahre findet diese Großveranstaltung mit mehreren tausend Besuchern im Europäischen Raum statt. Für Österreich gehen, neben der amtierenden Europameisterin Elisabeth Schilcher aus Salzburg und dem amtierenden Europameister Bernhard Selinger aus Oberösterreich noch weitere 15 Teilnehmer an den Start. Die Landjugend Diersbach und die Landjugend Taufkirchen/Pr. blicken gemeinsam in Zusammenarbeit mit großer Freude und Motivation dieser Großveranstaltung entgegen. Unsere Besucher erwartet, neben den sportlichen Spitzenleistungen der Mäher, ein tolles Rahmenprogramm von Volkstanzgruppen, über Landmaschinenausstellungen bis hin zu einem traditionellen Ernteumzug.

Mittwoch, 14. August 2019
18 Uhr: Eröffnung und Startnummernauslosung
Prämierung des am stärksten vertretenen Vereins
20-21 Uhr: Auftritte heimischer Volkstanz- und Schuhplattlergruppen
ab 21 Uhr: Live-Musik mit "Die Lauser" im Festzelt, DJ im Discostadl

 

Donnerstag, 15. August 2019 (Bewerbstag)
9 Uhr: Ernteumzug mit traditionellen Umzugswägen und Musikkapellen, Mäherparade mit allen Teilnehmern
9.30 Uhr: Feldmesse rund um die Filialkirche in Wagholming. Anschließend gemeinsamer Umzug zurück zum Festgelände.
10.30 Uhr: Frühschoppen mit Mittagstische, Unterhaltung mit heimischen Musikgruppen und Brauchtumsvereinen.
13.30 Uhr: Beginn des Bewerbs inkl. Kinder-EM
17 Uhr: Ende des Bewerbs
19.30 bis 22 Uhr: Siegerehrung
ab 22 Uhr: Live-Musik mit den "Jungen Fetzern"

Mi, 14.8.
20 Uhr
Kubinsaal

Sommernachtsfest von Lachinger kitchen & wine + BARista

Mit Live-Musik, Eintritt frei.

Do, 15.8.
17.45 Uhr
Kurhauskirche

Musik in der Liturgie - Mariä Himmelfahrt

Hochfest Mariae Aufnahme in den Himmel, Franz Joseph Haydn (1732-1809), Missa Cellensis ex C Hob.XXII:8 Wien 1782 Mariazellermesse Leopold Mozart (1719-1787) Beata es, Virgo Maria Salzburg 1760

Fr, 16.8.
Schärding

 

Schärdinger Straßenfeste

Die Stadtgemeinde verlost unter allen Schärdingerinnen und Schärdingern sieben Feste (Getränke und Essen für 20 Personen). Feiere gemeinsam mit Deinen Nachbarn und Freunden - Gewinnspielkarten liegen im Stadtamt Schärding (Bürgerservicestelle) auf.

Fr, 16.8.
20 Uhr
Kurhauskirche

XVI. Internationales Orgelfestival

Hans Davidsson, Schweden

Do, 22. bis So, 25.8.
Volksfestplatz
Neuhaus
Grenzlandfest Neuhaus
Traditionelles Volksfest mit Zeltfeststimmung, täglich Live-Musik, Vergnügungspark, etc. Großes Feuerwerk am Sonntag um 22 Uhr.
Fr, 30. & Sa, 31.8.
tägl. 18 Uhr
Seilergraben

Kellerbierfest

Das beliebte Kellerbierfest im Schärdinger Seilergraben geht heuer wieder zweitägig - von Freitag, dem 30. bis Samstag, dem 31. August (jeweils ab 18 Uhr) - über die Bühne und vertraut auf einen bewährten Mix: Stimmungsmusik, süffige Baumgartner Biere und eine Location mit viel Flair. Der Eintritt ist frei. Nur bei Schönwetter.

September 2019
So, 1.9.
8 bis 16 Uhr
Oberer Stadtplatz

Antikmarkt

Die beliebten Sammler-Antikmärkte am Stadtplatz Schärding ziehen Besucher aus allen Richtungen an. Antiquitäten, Krempel und Trödelwaren werden präsentiert. Kunst und Krempel in Hülle und Fülle lassen die Herzen von Trödel-Liebhabern höher schlagen. Zwischen den Markteinkäufen laden die Schanigärten am Stadtplatz zum gemütlichen Verweilen ein. Interessenten, die auf diesen professionell organisierten Antikmärkten noch ausstellen möchten, können sich gerne beim Veranstalter Gerhard Unterholzer anmelden. Kontakt: +43(0)650 301 35 37, E-Mail: flohmarktunterholzer@gmail.com

Mo, 2.9.
15 bis 16.30 Uhr
Treffpunkt: Schiffs-anlegestelle

Kräuterspaziergang mit Renate Wimmer

Mit der Natur- und Landschaftsführerin Renate Wimmer können Interessierte einen 1,5-stündigen Kräutersparziergang durch die Innauen mitmachen. Am Wegesrand wachsen so viele Wildkräuter und Bäume deren Kraft man nutzen kann. Beim Kräuterspaziergang mit Frau Wimmer lernt man Kräuter kennen, erfährt Rezepte für Hausmittel und Küche, hört Kräutermärchen und erhält Kostproben. Dauer der Führung: ca. 1,5 Stunden, Kosten: € 10 pro Person, Anmeldung: Schärding Tourismus, Tel: +43(0)7712/4300-0 oder are-info-xya34[at]ddks-schaerding.info

Do, 5.9.
19.30 Uhr
Kubinsaal

Die große Musik-Show der 50er bis 80er-Jahre

Das von Publikum und Presse gefeierte Erfolgsprogramm „Die größten Hits aller Zeiten" ist auf landesweiter Tour und gastiert am 05. September 2019 ab 19.30 Uhr im Kubinsaal in Schärding. Zu erleben ist „Der Soundtrack des Lebens“. Top-Solisten mit internationaler Bühnenerfahrung präsentieren in einer zweieinhalbstündigen Show eine faszinierende Musikrevue! Erleben Sie eine absolute musikalische Erinnerungsreise. Kartenvorverkauf: In Schärding: Raiffeisenbank, Libro, Tabak Trafikplus Azer und Hager. Online unter www.oeticket.com, Alle Ö-Ticket Vorverkaufsstellen.

Fr, 6.9.
19 Uhr
BARista Terrazza
Gin & Grill auf der BARista Terrazza
Jeden 1. Freitag im Monat von Mai bis September. Wir grillen um die Welt mit länderspezifischer Grillerei & den passenden Gin-Variationen.
Fr, 6.9.
21.45 bis 23.15 Uhr
Treffpunkt: Stadtmuseum

Nachtwächterführung

Mit Hellebarde, Schlüsselbund, Horn und Laterne ausgestattet berichtet Nachtwächter Prof. Rudolf Lessky über die Aufgaben der historischen Nachtwächter. In schaurig – schönen Geschichten erzählt er von besonderen Ereignissen und Persönlichkeiten aus Schärdings Vergangenheit. Die Besucher können dabei auch das berühmte Nachtwächterlied „ Hört, ihr Leut` und lasst euch sagen…“ hören. Dauer der Führung: ca. 1,5 Stunden,Kosten: € 7 pro Person, Anmeldung: Schärding Tourismus, Tel: +43(0)7712/4300-0 oder are-info-xya34[at]ddks-schaerding.info

Fr, 13.9.
21.45 Uhr
Treffpunkt: Landesmusikschule/
Kubinsaal

Musikalischer Rundgang mit dem Nachtwächter

An elf Stationen des Rundganges gibt es personelle und historische Anknüpfungspunkte mit klingenden Kostproben vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Kosten: € 8 pro Person /Dauer: ca. 1,5 Std. /Anmeldung: Tourismusverband Schärding, Tel: +43(0)7712/4300-0 oder info@schaerding.info

Sa, 14.9.
14 bis 16 Uhr
Treffpunkt: Christophorusbrunnen

Spezialstadtführung „Schärding im Mittelalter“

Herr Mag.art. Mario H. Puhane – ehrenamtlicher Stadtarchivar von Schärding bietet 2019 kostenlose Stadtführungen „Schärding im Mittelalter“ für SchärdingerInnen und Gäste an. Dauer der Führung: ca. 2 Stunden, Kosten: kostenlos, Verbindliche Anmeldung: Schärding Tourismus, Tel: +43(0)7712/4300-0 oder are-stadtarchiv-xya34[at]ddks-schaerding.ooe.gv.at

So, 15.9.
11 bis 17 Uhr
Oberer Stadtplatz

Autofreier Stadtplatz

 

Sa, 28.9.
Jazzkonzerte der besonderen Art
Mit Lorenz Raab und seinen Freunden
Oktober 2019
Mi, 2.10.
20 Uhr
Kubinsaal

Florian Scheuba – Folgen Sie mir auffällig

Drei Jahre nach seinem Solo-Debüt zieht Florian Scheuba wieder genial, direkt und einzigartig Bilanz. „Folgen Sie mir auffällig“ ist erzählte Realsatire aus Politik und Gesellschaft, weil die Wirklichkeit an Absurditäten und Bizarrem oft nicht zu überbieten ist. Wie immer nimmt er sich kein Blatt vor den Mund. Dass er Gegebenheiten nur subtil und unterschwellig streife, kann man ihm wirklich nicht vorwerfen. Er agiert sozusagen ohne Genierer. Scheubas Kernkompetenz ist die Recherche. Was er findet, setzt er für die Bühne um. Sprachverliebt, kritisch und selbstreflektiv. Sicher, als bewusster Leser weiß man vieles schon, aber niemals wird es einem so satirisch vor Augen geführt wie hier.

Einlass: 19 Uhr.

 

Ticket-Info

Kartenpreise: Premium EUR 27,50; Normalpreis EUR 22,50, Karten

VVK-Karten sind erhältlich unter www.facebook.com/2getherEvents, www.eventbrite.at, www.eventim.de, in allen Ö-Ticket Filialen, Raiffeisenbanken OÖ's, in allen Vorverkaufsstellen der PNP oder auch direkt im 2Gether Events-Veranstalterbüro in Schärding, Tel.: 0043/681/20320400 (ohne Gebührenaufschlag!).

Fr, 4.10.
20 Uhr
Kurhauskirche

XVI. Internationales Orgelfestival

Johannes Dandler, Schärding

Fr, 4.10.
21.45 Uhr
Treffpunkt: Stadtmuseum

Nachtwächterführung

Mit Hellebarde, Schlüsselbund, Horn und Laterne ausgestattet berichtet Nachtwächter Prof. Rudolf Lessky über die Aufgaben der historischen Nachtwächter. In schaurig – schönen Geschichten erzählt er von besonderen Ereignissen und Persönlichkeiten aus Schärdings Vergangenheit. Die Besucher können dabei auch das berühmte Nachtwächterlied „ Hört, ihr Leut` und lasst euch sagen…“ hören. Dauer der Führung: ca. 1,5 Stunden,Kosten: € 7 pro Person, Anmeldung: Schärding Tourismus, Tel: +43(0)7712/4300-0 oder are-info-xya34[at]ddks-schaerding.info

So, 13.10.
8 bis 16 Uhr
Oberer Stadtplatz

Antikmarkt

Die beliebten Sammler-Antikmärkte am Stadtplatz Schärding ziehen Besucher aus allen Richtungen an. Antiquitäten, Krempel und Trödelwaren werden präsentiert. Kunst und Krempel in Hülle und Fülle lassen die Herzen von Trödel-Liebhabern höher schlagen. Zwischen den Markteinkäufen laden die Schanigärten am Stadtplatz zum gemütlichen Verweilen ein. Interessenten, die auf diesen professionell organisierten Antikmärkten noch ausstellen möchten, können sich gerne beim Veranstalter Gerhard Unterholzer anmelden. Kontakt: +43(0)650 301 35 37, E-Mail: flohmarktunterholzer@gmail.com

Fr, 18.10.

Lesung: Karl-Markus Gauß

Sa, 19.10.
19.30 Uhr

Stadtpfarrkirche

Konzert: Upper Austrian Gospel Choir

Infos folgen!

Do, 24.10.
20 Uhr
Kubinsaal

Kabarett: Kau du Sau - Helmut Schleich

Ja, genau. Sie haben schon richtig gehört. Sie sollen kaufen. Und wenn Sie nichts kaufen, fliegen Sie raus! Denn: Wer nicht flüssig ist, ist überflüssig. Und überflüssige Menschen haben im Paradies der schönen neuen Warenwelt nichts verloren. Die verschmutzen nur das Konsumklima. Aber Sie sollen nicht nur kaufen. Sondern auch verkauft werden. Nämlich für dumm. Weil Waren und Wahrheiten sich leichter unters Volk bringen lassen, wenn keiner zu genau hinschaut … An jeder Ecke steht ein Maulheld, der die neueste Zukunftsidee anpreist: Egal ob Europa, Digitalisierung, 3D-Drucker oder künstliche Intelligenz – überall Perspektiven, die keine sind. Oder zumindest nur für diejenigen, die auf dem Sonnendeck der Globalisierung sitzen. Das geht Helmut Schleich gehörig gegen den Strich. Und deshalb rückt der Münchner Kabarettist in seinem Programm „Kauf, Du Sau!“ der vom Kaufrausch narkotisierten Gesellschaft mit seinen zugespitzten Bosheiten zu Leibe – bis die Konsumblase platzt! Helmut Schleich ist eine der markantesten Größen in der deutschsprachigen Kabarett-Landschaft. Das Fernseh- und Radiopublikum kennt ihn vor allem als Gastgeber seiner eigenen Polit-Kabarettsendung „SchleichFernsehen“, die im Bayerischen Fernsehen und der ARD läuft, sowie als Kolumnist des staririschen Wochenrückblicks „Angespitzt“ im Bayerischen Rundfunk. Egal ob auf der Bühne, im Hörfunk oder TV – Helmut Schleich nimmt seine Zuschauer mit auf abenteuerliche Reisen in die Tiefen der deutschen Befindlichkeit und führt ihnen ganz nebenbei die ergötzlichen Absurditäten des Alltags vor Augen. Seine Soloprogramme wurden unter anderem mit dem Deutschen Kleinkunstpreis 2013, dem Bayerischen Kabarettpreis 2015 und dem Salzburger Stier 2017 ausgezeichnet.

VVK: PNP, Edeka Schwaiberger DEZ Passau, ö-Ticket

Info: www.konzertbuerorauch.de und www.helmut-schleich.de

November 2019
Sa, 2.11.
17.45 Uhr
Kurhauskirche

Musik in der Liturgie - Allerseelen

Heinrich Ignaz Franz Biber (1644-1704) Requiem ex f

Di, 5.11.

20 Uhr

Kubinsaal

Alex Kristan - Lebhaft "Rotzpipn forever"

Ein Glückskeks mit dem Zitat: „Lebe jeden Tag, als ob es dein letzter wäre“ als Ursprung des großen Aufstands. Wenn aus einem altbackenen Sprichwort eine Initialzündung zum Ungehorsam und Rebellentum wird, ja zum Leben ohne Limit, dann wird’s lebhaft! – „Make Rotzpipn great again“. Einlass 19 Uhr.

Sa, 9.11.
10 bis 12 Uhr
Treffpunkt: Christophorusbrunnen

Spezialstadtführung „Schärding im Mittelalter“

Herr Mag.art. Mario H. Puhane – ehrenamtlicher Stadtarchivar von Schärding bietet 2019 kostenlose Stadtführungen „Schärding im Mittelalter“ für SchärdingerInnen und Gäste an. Dauer der Führung: ca. 2 Stunden, Kosten: kostenlos, Verbindliche Anmeldung: Schärding Tourismus, Tel: +43(0)7712/4300-0 oder are-stadtarchiv-xya34[at]ddks-schaerding.ooe.gv.at

So, 17.11.

Kammermusik: Lied und Tanz Forellenquintett
Kurator: Klaus Brunner
Mi, 20.11.
20 Uhr
Kubinsaal

Sternmann & Grissemann - "Gags, Gags, Gags"

 

Das neue Kabarettprogramm von Stermann & Grissemann wird am Mittwoch, dem 20. November 2019, um 20 Uhr im Kubinsaal Schärding präsentiert. Tickets sollte man sich rasch sichern.

Das Stermann & Grissemann-Universum aus feiner Beschimpfung, Sinnsabotage und Selbstdemontage, Nonsense, bizarrer Parodie, Persiflage und Polemik erlaubt sich eine neue, nicht geahnte Ausdehnung. Gewohnt erstklassig flitzen die beiden, die „eigentlich zu gut für’s Fernsehen“ (John Cleese) sind, durch den selbst gesteckten Gag-Slalom. Beide, auch der Deutsche (Stermann), verirren sich aber nie ins kabarettistisch Ressentimentale oder langweilen mit öden sozialdemokratischen Pointen. Keine Sekunde mit Stermann und Grissemann ist Zeitverschwendung. „Gags, Gags, Gags!“

VVK Stellen: Vorverkauf in allen Ö-Ticket Filialen, www.oeticket.com, in allen Raiffeisen Banken sowie print@home Tickets auf www.fg-events.at. VVK-Preis: VVK 26 € zzgl. Gebühren.

Fr, 22.11.2019 bis
Mo, 6.1.2020
Innenstadt

Lichtspiele Schärding - Neuhaus 2019/20

Die Barockstadt Schärding und das benachbarte Neuhaus haben sich für die dunklen Monate etwas Besonderes einfallen lassen: Von 22. November 2019 bis 6. Jänner 2020 verwandelt sich die berühmte Silberzeile im Stadtzentrum nach Einbruch der Dunkelheit mithilfe von Lichtinstallationen in eine bezaubernde Erlebniswelt. Mitreißende Musik macht die Lichtershow zu einem unvergesslichen Erlebnis. Zweiter Baustein der „Lichtspiele“ ist die beleuchtete Innlände. Lichtspiele Show am Stadtplatz

jew. DO/FR/SA/SO um 18, 19 und 20 Uhr, Dauer: ca. 10 Minuten

Innlände: tägl. 17 bis 23 Uhr

Bei jeder Witterung. Eintritt frei.

VA: Schärding Tourismus, Schärding Innovativ, Stadtgemeinde Schärding, Gemeinde Neuhaus am Inn

Sa, 23.11.

Schärdinger Literaturtag
Mit der Autorin Marina Linschinger und dem Autor Erich Hackl..
Sa, 30.11.
18 bis 18.45 Uhr
Innschifffahrt Kpt. Schaurecker
Abendliche Schifffahrt im Lichterzauber Schärding-Neuhaus

Innschifffahrt (45 Minuten) mit einer Tasse Glühwein oder Kinderpunsch. Preis für die Schifffahrt inkl. 1 Tasse Glühwein oder Kinderpunsch: Kinder bis 3 Jahre frei, Kinder 4-14 Jahre € 6, Erwachsene € 9. Anmeldung bei Schärding Tourismus (info@schaerding.info oder +43(0)7712 4300 0) oder Innschifffahrt Kpt. Schaurecker (kapitaen@innschifffahrt.at oder +43(0)7712 7350).

Sa, 30.11.
20 Uhr
Kubinsaal

Flying Pickets X-MAS-Tour 2019

Die berühmteste A-Capella-Band Europas schafft es seit den 80er Jahren ganz ohne Instrumente verschiedenste Rhythmen und Grooves entstehen zu lassen.

Mit ihrem A-Capella-Gesang habend die britischen Vokalartisten seit ihrem Welthit „Only You“ im Jahre 1983 sämtliche Trends und Moden der Popmusik überstanden.

Bei ihren zahlreichen Liveauftritten zeigen sei immer wieder, dass sie nicht nur höchste musikalische Qualität, sondern auch eine hervorragende Performance auf die Bühne bringen.

Die X-MAS-Tour bringt einen tollen Mix aus ihren Welthits und Stücken aus dem Album „Only Yule“ zur Einstimmung auf die besinnliche Adventzeit.

Einerlei ob jung oder schon ein wenig älter, FLYING PICKETS bilden die Klammer für einen gemeinsamen, faszinierenden Abend, den man sich keinesfalls entgehen lassen darf.

Ticket-Info

VVK: ab € 26 (exkl. Gebühren)
VVK-Karten sind erhältlich unter www.facebook.com/2getherEvents, www.eventbrite.at, www.eventim.de, in allen Ö-Ticket Filialen, Raiffeisenbanken OÖ's, in allen Vorverkaufsstellen der PNP oder auch direkt im 2Gether Events-Veranstalterbüro in Schärding, Tel.: 0043/681/20320400 (ohne Gebührenaufschlag!).

Dezember 2019
So, 1.12.
16 Uhr
Innschifffahrt Kpt. Schaurecker

Nikolausschifffahrt

Innschifffahrt (1,5 Std.) mit Nikolausbesuch. Jedes Kind erhält vom Nikolaus ein kleines Geschenk. Musikalische Umrahmung mit stimmungsvollen Weihnachtsliedern während der Fahrt. Inkl. 1 Tasse Glühwein oder 1 Tasse alkoholfreien Punsch. Preis pro Erw. € 15, Kinder bis 3 Jahre frei, Kinder 4-14 Jahre € 9. Anmeldung erforderlich unter Tel. +43(0)7712-7350 oder +43(0)650 56 10 924.

Sa, 7.12.
18 bis 18.45 Uhr
Innschifffahrt Kpt. Schaurecker
Abendliche Schifffahrt im Lichterzauber Schärding-Neuhaus

Innschifffahrt (45 Minuten) mit einer Tasse Glühwein oder Kinderpunsch. Preis für die Schifffahrt inkl. 1 Tasse Glühwein oder Kinderpunsch: Kinder bis 3 Jahre frei, Kinder 4-14 Jahre € 6, Erwachsene € 9. Anmeldung bei Schärding Tourismus (info@schaerding.info oder +43(0)7712 4300 0) oder Innschifffahrt Kpt. Schaurecker (kapitaen@innschifffahrt.at oder +43(0)7712 7350).

So, 15.12.
18 bis 18.45 Uhr
Innschifffahrt Kpt. Schaurecker
Abendliche Schifffahrt im Lichterzauber Schärding-Neuhaus

Innschifffahrt (45 Minuten) mit einer Tasse Glühwein oder Kinderpunsch. Preis für die Schifffahrt inkl. 1 Tasse Glühwein oder Kinderpunsch: Kinder bis 3 Jahre frei, Kinder 4-14 Jahre € 6, Erwachsene € 9. Anmeldung bei Schärding Tourismus (info@schaerding.info oder +43(0)7712 4300 0) oder Innschifffahrt Kpt. Schaurecker (kapitaen@innschifffahrt.at oder +43(0)7712 7350).

Sa, 21.12.
16 Uhr
Innschifffahrt Kpt. Schaurecker

Engerlschifffahrt

Innschifffahrt mit ENGERLBESUCH und musikalischer Umrahmung (1,5 Stunden). Jedes Kind erhält vom Weihnachtsengerl ein kleines Geschenk. Im Anschluss können Sie das Christbaumschwimmen der FF Schärding vom Schiff aus bewundern. Preis für Schifffahrt inkl. einer Tasse Glühwein oder einer Tasse Kinderpunsch. Preis pro Erwachsen € 15, Kinder bis 3 Jahre frei, Kinder 4 - 14 Jahre € 9. Anmeldung erforderlich Tel: +43(0)7712/7350

Sa, 21.12.

16 Uhr

Innlände

Christbaumschwimmen

Eine liebgewonnene vorweihnachtliche Tradition ist das Christbaumschwimmen der Freiwilligen Feuerwehr Schärding. Trotz der eisigen Temperaturen lassen sich viele diese vorweihnachtliche Brauchtumsveranstaltung nicht entgehen und so ist das Christbaumschwimmen auch Gelegenheit für ein gemütliches Zusammenkommen kurz bevor das Christkind kommt. Das heurige Christbaumschwimmen findet am Samstag, dem 21. Dezember statt. Die Tauchergruppe der Feuerwehr Schärding schwimmt in Begleitung eines beleuchteten Christbaums um ca. 17 Uhr - im Bereich des Wassertors - durch den eiskalten Inn. Es ist ihre Art, für ein unfallfreies Tauch-Jahr zu danken. Der Weihnachtsmann reist stilecht im Feuerwehrboot an und verteilt Süßigkeiten. Mit Musik und Ausschank wird bereits um 16 Uhr gestartet.

So, 22.12.
18 bis 18.45 Uhr
Innschifffahrt Kpt. Schaurecker
Abendliche Schifffahrt im Lichterzauber Schärding-Neuhaus

Innschifffahrt (45 Minuten) mit einer Tasse Glühwein oder Kinderpunsch. Preis für die Schifffahrt inkl. 1 Tasse Glühwein oder Kinderpunsch: Kinder bis 3 Jahre frei, Kinder 4-14 Jahre € 6, Erwachsene € 9. Anmeldung bei Schärding Tourismus (info@schaerding.info oder +43(0)7712 4300 0) oder Innschifffahrt Kpt. Schaurecker (kapitaen@innschifffahrt.at oder +43(0)7712 7350).

Di, 24.12.

Metten
20.30 Uhr Kurhauskirche

Mi, 25.12.

Hochamt am Christtag
17.45 Uhr Kurhauskirche

Do, 26.12.

Hochämter am Stephanitag

17.45 Uhr Kurhauskirche

Sa, 28.12.
18 bis 18.45 Uhr
Innschifffahrt Kpt. Schaurecker
Abendliche Schifffahrt im Lichterzauber Schärding-Neuhaus

Innschifffahrt (45 Minuten) mit einer Tasse Glühwein oder Kinderpunsch. Preis für die Schifffahrt inkl. 1 Tasse Glühwein oder Kinderpunsch: Kinder bis 3 Jahre frei, Kinder 4-14 Jahre € 6, Erwachsene € 9. Anmeldung bei Schärding Tourismus (info@schaerding.info oder +43(0)7712 4300 0) oder Innschifffahrt Kpt. Schaurecker (kapitaen@innschifffahrt.at oder +43(0)7712 7350).

Jänner 2020

Mi, 1.1.

Hochämter am Neujahrstag
17.45 Uhr Kurhauskirche
Mo, 6.1.
17.45 Uhr
Kurhauskirche

Hochfest Erscheinung des Herrn
Marianus Königsperger (1708-1769) Missa pastoritiae ex C Joseph von Eybler (1765-1846) Omnes de Saba HV 40 Wien 1807 Reges Tharsis HV 107 Wien 1807

Do, 5.3.
20-23 Uhr
Kubinsaal

Andreas Vitasek - Austrophobia

Andreas Vitáseks 13. Programm "Austrophobia" ist eine kabarettistische Auseinandersetzung mit dem Heimatbegriff und dem Fremdsein, mit begründeten und unbegründeten Ängsten, mit dem Junggewesensein und dem Älterwerden und mit der untoten Vergangenheit Österreichs.

Ankommen und Wegfahren, Nationalismus und Internationalismus und die alltäglichen Mühen der Ebene werden im privaten Mikrokosmos einer Familie mit illegal eingeschleustem Mops abgehandelt. Gibt es ein richtiges Leben im Falschen? Lauert das Grauen in der Idylle? Und ein alter Bekannter feiert das größte Comeback seit Lazarus.
www.vitasek.at

Terminänderungen vorbehalten.
zum Seitenanfang